Fernstudium Entspannungsmassage (Fernkurs)

Nach einem langen Arbeitstag bietet eine Massage den idealen Ausgleich zur Hektik und Schnelllebigkeit des Berufslebens. Dabei ist es jedoch nicht nur entspannend, eine Massage zu erhalten, sondern auch zu geben. Ob alleine oder gemeinsam mit dem Partner beziehungsweise der Partnerin – mithilfe des Fernkurses in Entspannungsmassage lernen Sie alle notwendigen Grundlagen, um die Kniffs der Massagen schnell zu beherrschen.

Der Fernkurs eignet sich daher besonders für Sie, wenn Sie immer schon lernen wollten, wie eine Ihnen eine beruhigende und zugleich auch vitalisierende Entspannungsmassage erfolgreich gelingt.

- Direkt zum Anbieter der Studienwelt Laudius wechseln

Details zum Fernkurs Entspannungsmassage:

Voraussetzungen: Für die erfolgreiche Teilnahme am Fernkurs in Entspannungsmassage benötigen Sie ausreichend Motivation und Interesse, um Themen und Schwerpunkte schnell verinnerlichen zu können. Eine besondere Vorbildung oder einen spezifischen Schulabschluss benötigen Sie jedoch nicht.
Studienbeginn- und Dauer: Der Fernkurs wurde so konzipiert, dass er zu jeder Zeit und an jedem Ort begonnen werden kann. Entsprechend Ihren persönlichen Wünschen und Schwerpunkten entscheiden Sie zudem nicht nur über die Inhalte des Kurses, sondern auch die Dauer, die der Kurs beanspruchen soll. Dank der Lernmöglichkeit mit Studienordnern können Sie Ihre Massageausbilung in Entspanungsmassage zu jeder Tageszeit an jedem Ort pausieren und ebenso auch wieder beginnen.

Damit lässt sich der Fernkurs perfekt in den Alltag integrieren und ermöglicht Ihnen, ohne Leistungs- oder Zeitdruck themenspezifische Inhalte zu Ihren Konditionen zu lernen. Bei einem wöchentlichen Arbeitsaufwand von sechs Stunden können Sie den Kurs bereits innerhalb von sechs Monaten abgeschlossen haben. Ebenso besteht jedoch auch die Option, den Abschluss schneller zu erreichen oder sich mehr Zeit zu lassen. Das Laudius-Team betreut Sie dabei über einen Zeitraum von bis zu 36 Monaten und steht Ihnen bei Problemen und Fragen stets zur Verfügung.
Lerninhalte: Verteilt über 17 Lernhefte lernen Sie alle notwendigen Schritte, Tipps und Grundlagen, um eine gelingende und entspannende Massage durchzuführen. Hierbei erhalten Sie sowohl ein umfangreiches Hintergrundwissen zum anatomischen Aufbau des Körpers als auch einfach Tipps, die Sie sofort praktisch erproben können.

Um eine entspannende und wohltuende Massage durchführen zu können, sind Grundkenntnisse über den menschlichen Körper unverzichtbar. Somit lernen Sie gleich zu Beginn des Fernkurses alle notwendigen Informationen über den menschlichen Körper. Schritt für Schritt werden Sie zudem in die wichtigen Entspannungszonen des Körpers eingeführt und lernen mit Hilfe von Druckpunkten, bestimmte Regionen des Körpers zu entspannen. Ebenso werden Sie in die Hygienevorschriften und Vorbereitungsmaßnahmen eingeführt. Im darauffolgenden Teil widmen Sie sich spezifischen Massagetechniken. Mit Hilfe unterschiedlicher Beispiele erhalten Sie in diesem Teil einen Einblick über die Vielfältigkeit von Techniken. Beginnend mit einer allgemeinen Rückenmassage lernen Sie zunächst, die wichtigsten Regionen und Druckpunkte des Rückens kennen. Darauffolgend erhalten Sie zudem eine Einführung in die Nacken-Schultermassage sowie die Arm- und Handmassage. Als zusätzliches Extra vermittelt Ihnen der Fernkurs darüber hinaus auch die Grundzüge der Bein-, Fuß- und Gesichtsmassage.

Untermalt sind alle Lehrinhalte der Lektionen mit Grafiken und Schritt-für-Schritt-Anweisungen. Somit erhalten Sie nicht nur theoretische Kenntnisse, sondern Sie lernen, Ihre erworbenen Grundlagen direkt in der Praxis auszuprobieren.
Abschluss: Mit erfolgreichem Abschluss der Lerninhalte erhalten Sie durch die Fernschule ein individuelles Abschlusszeugnis. Dieses bescheinigt Ihnen die Teilnahme, den Abschluss sowie die belegten Themenschwerpunkte.
Webtipp: - Infos rund um die Ausbildung zum Masseur
Anbieter: Studienwelt Laudius
APOLLON Hochschule Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren