Hochschule Osnabrück

Die Hochschule Osnabrück ist eine Stiftungseinrichtung und besteht in dieser Form seit 2003.

Sie hat drei Standorte.

Zwei befinden sich in Osnabrück- Westerberg und Osnabrück- Haste, der dritte in Lingen an der Ems.

Sowohl Osnabrück als auch Lingen bieten alle Voraussetzungen dafür, dass man sich während des Studiums wohlfühlen kann.
Der Standort auf dem Westerberg gehört zu einem der schönsten Stadtteile von Osnabrück. In unmittelbarer Nähe zum botanischen Garten, Parkanlagen und Naherholungsgebieten ergeben sich hier einige Möglichkeiten, die Freizeit entspannt und/oder bewegt zu verbringen. Gute Verkehrsanbindungen zu allen Einrichtungen der Hochschule sorgen zudem dafür, dass jeder einzelne Student den Weg dorthin sicher und bequem findet.
Ein ähnliches Bild lässt sich in Osnabrück- Haste finden.

Die Stadt Lingen hingegen ist bekannt für ihre rege Kulturszene. Für die Freizeitgestaltung nach getaner Arbeit ist demnach auch hier für jeden gesorgt.
Studieren kann man in Osnabrück an den drei Fakultäten in den Bereichen Ingenieurwissenschaften + Informatik, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Agrarwissenschaften und Landschaftsarchitektur, am Institut für Musik; in Lingen an der Fakultät Management, Kultur und Technik.

Das Studienangebot ist komplett auf die Bachelor- Master- Struktur umgestellt. Zurzeit gibt es 51 innovative und internationale Bachelor-, 23 Master- Studiengänge und 4 MBA- Programme. Neben diesen Angeboten für Vollzeit- Studenten werden auch Berufstätige Weiterbildungsmöglichkeiten finden.
Die Hochschule spricht beide Zielgruppen gleichermaßen an.

Trotz der relativ großen Anzahl Studierender garantiert die Hochschule Osnabrück kurze Studierzeiten, kleine Semestergruppen und eine individuelle Betreuung. Die Ausbildung ist straff organisiert und enthält integrierte Praxissemester. Ein intensiver Praxisbezug lässt sich allerdings nicht allein in der Lehre sondern auch in der Forschung finden. Mit 60 Laboren ist die Hochschule für solche Maßnahmen hervorragend ausgestattet.

Osanbrück:

Lage: Niedersachsen; an der Grenze zu den Niederlanden
Einwohner: ca. 164 000
Besonderheiten: Osnabrück ist eine lebendige Hochschulstadt
gute Verkehrsanbindungen zu allen Einrichtungen der Hochschule
Naherholungsgebiete und viele Freizeitmöglichkeiten

Lingen:

Lage: Niedersachsen
Einwohner: ca. 51 500
Besonderheiten: rege Kulturszene

Fachhochschule / FH Osnabrück:

Studierende/ Lehrende:  ca. 8 300 Studierende 

 ca. 230 Professoren/ Professorinnen
 ca. 520 Mitarbeiter/innen
Fakultäten/ Studiengänge: Studienort: Osnabrück

Fakultät: Ingenieurwissenschaften und Informatik

Fakultät: Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Fakultät: Agrarwissenschaften und Landschaftsarchitektur

Institut: Musik

Standort: Lingen

Departement: Kommunikation und Gesellschaft

Departement: Management und Technik


Die Hochschule Osnabrück bietet insgesamt an den drei Fakultäten, den beiden Departements und dem Institut für Musik 50 innovative und internationale Bachelorstudiengänge, 22 Masterstudiengänge und 4 MBA- Programme an!
Besonderheiten:  - kurze Studierzeiten
 - kleine Semestergruppen
 - individuelle Betreuung
 - intensiver Praxisbezug
APOLLON Hochschule Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Kontakt / Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2017 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren