Die Hochschule für Technik (HfT) Stuttgart

© davis- Fotolia.com

Die Hochschule für Technik (HfT) Stuttgart bietet ein innovatives Studium an einer traditionsreichen Hochschule.

Es gibt drei große Fakultäten:

- Architektur und Gestaltung
- Bauingenieurwesen, Bauphysik und Wirtschaft
- Vermessung, Informatik und Mathematik

Entstanden ist die HfT Stuttgart aus der 1832 gegründeten „Winterschule für Bauhandwerker“, die 1865 zur „Königlich Württembergischen Baugewerkeschule“ und 1971 zur „Fachhochschule für Technik Stuttgart“ wurde. Die Hochschule wurde schnell über die Landesgrenzen hinaus bekannt als herausragende Ausbildungsstätte für Architekten und Ingenieure. Heute werden in praxisnahen, international orientierten Bachelor- und Masterstudiengängen gefragte Fachleute für Industrie und Wirtschaft ausgebildet. Die Absolventen sind Architekten, Ingenieure, Betriebswirte und Mathematiker.

Hervorragendes Betreuungsverhältnis

Für die herausragende Qualität sorgen rund 100 Professoren und 150 Lehrbeauftragte aus der Praxis. Alle Dozenten stehen im ständigen Dialog mit ihren Studierenden. An der HfT Stuttgart wird in kleinen, überschaubaren Teams gelernt. Zurzeit sind etwa 2400 Studierende in 23 technischen, gestalterischen und kaufmännischen Studiengängen eingeschrieben. Die Zahlen dokumentieren das hervorragende Betreuungsverhältnis.

Einzigartige Studiengänge

Die HfT Stuttgart startete im Wintersemester 2002/03 den ersten Bachelor-Studiengang (Informatik). 2006 waren alle Studiengänge auf das Bachelor-/Master-System umgestellt. Bundesweit einzigartig sind die Studiengänge Bauphysik und Informationslogistik. Der Studiengang Bauphysik beschäftigt sich mit den technischen Grundlagen, um Wohnen und Arbeiten komfortabel und energetisch effizient zu machen. Im Studiengang Informationslogistik - ein Projekt im Auftrag der LANDES-STIFTUNG Baden Württemberg - geht es um die Optimierung der Informationsflüsse hinsichtlich Verfügbarkeit und Durchlaufzeiten. Gefragt ist die Bereitstellung der richtigen Information zur richtigen Zeit in der richtigen Qualität am richtigen Ort.

Im Gestaltungsbereich ist die HfT Stuttgart die einzige Hochschule in Baden-Württemberg, die ein Bachelor- und Masterstudium Innenarchitektur anbietet.

Studiengänge an der Hochschule für Technik Stuttgart

11 Bachelor-Studiengänge
- Architektur
- Bauingenieurwesen
- Bauphysik
- Informatik
- Informationslogistik
- InfrastrukturManagement
- Innenarchitektur
- Mathematik
- Vermessung und Geoinformatik
- Wirtschaftsinformatik

12 Master-Studiengänge
- Architektur
- Grundbau | Tunnelbau*
- International Project Management*
- IMIAD (Interior Architectural Design)
- Konstruktiver Ingenieurbau
- Mathematik
- Photogrammetry and Geoinformatics
- Software Technology
- Stadtplanung*
- SENCE (Sustainable Energy Competence)
- Umweltschutz
- Vermessung
* Teilzeit/Vollzeit


© HfT Stuttgart
www.hft-stuttgart.de


Impressum / Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren