Vollzeit - Berufsbegleitendes Studium - Abendstudium in Bielefeld. Finden Sie Hochschulen und Bildungsanbieter rund um ein Studium in Bielefeld und Umgebung.

Als Zentrum des Handels erlangte Bielefeld im Jahr 1214 das Stadtrecht. Seitdem hat sich in der Hochschulstadt einiges getan, doch Bildung und Handel spielen noch immer eine wichtige Rolle in Bielefeld.

Über die Studienstadt Bielefeld

Im Nordosten des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen liegt Bielefeld, in dessen Umland der Teutoburger Wald eine natürliche Zone der Naherholung bildet. Rund 325.000 Einwohner leben in Bielefeld, unter ihnen auch zahlreiche Studenten an verschiedenen Hochschulen. Früher erlangte die Stadt ihre Bedeutung durch den Handel und aus diesen wirtschaftlich erfolgreichen Zeiten stammen auch noch historische Bauwerke wie die Bürgerhäuser rund um den Alten Markt. Später sorgten Leinenweber für den Reichtum der Bielfelder Bürger und heute sind es Unternehmen aus den Bereichen Textilindustrie, Lebensmittelproduktion und Druckereigewerbe, die Arbeitsplätze schaffen. Nicht zu unterschätzen sind auch der Städte- und Wellnesstourismus. Beim Studieren in Bielefeld erlaubt das Semesterticket die Nutzung von Stadtbahnen und Bussen. Dank des dichten Verkehrsnetzes ist ein eigenes Auto während des Studiums nicht erforderlich, was jede Menge Geld spart. Trotz des guten Angebots in den Bereichen der Wirtschaft und Kultur sorgen Studentenwohnheime und günstige Mietwohnungen für geringe Lebenshaltungskosten von durchschnittlich 803 Euro pro Monat.

Freizeitangebote beim Studieren in Bielefeld

Ein guter Ausgleich zu den vielen Stunden im Hörsaal bietet der Teutoburger Wald, der sich unweit der Stadt Bielefeld befindet. Hier können ein Botanischer Garten, ein Tierpark und verschiedene Sportstätten genutzt werden. Auch Spaziergänge, Sport und Radfahrten sind im Teutoburger Wald möglich und bringen Entspannung. Vom Jahnplatz im Zentrum der Stadt aus zweigen die drei größten Einkaufsstraßen ab, die beim Studieren in Bielefeld die erste Anlaufstelle zum Shopping sind. Auch das gastronomische Angebot ist rund um den Jahnplatz zu finden. Neben regionaler Küche laden auch exotische Restaurants zum Essen ein. Nächtliche Partys in verschiedenen Clubs und Bars gruppieren sich ebenfalls um diesen Platz. Im Sommer verlegt das Kino Lichtwerk seinen Kinosaal ins Freie und sorgt für Sommerfeeling in der vorlesungsfreien Zeit. Einmal wieder Kind sein können Bielefelder Studenten bei einem Ausflug in den benachbarten Freizeitpark Movie Park in Bottrop.

In der nachfolgenden Auflistung finden Sie Bildungsanbieter für ein Vollzeit- oder berufsbegleitendes Studium in Bielefeld.

Anbieter in Bielefeld:

  • AKAD University

    Die AKAD Privathochschulen bieten Interessenten eine umfangreiche Auswahl an Fernstudiengängen mit Abschluss zum Bachelor, Master, MBA oder der Möglichkeit zur Promotion. Das AKAD Kolleg bietet zudem eine Vielzahl von Fernkursen und Zertifikatsweiterbildungen verschiedenster Fachrichtungen.

  • Fachhochschule Bielefeld

    Die Fachhochschule Bielefeld (kurz: FH Bielefeld) internationale Bezeichnung: University of Applied Sciences Bielefeld) ist in der Region Ostwestfalen-Lippe die größte staatliche Fachhochschule. Gegründet wurde die FH Bielefeld 1971 und hat auch in Bielefeld ihren Hauptsitz. Weitere Einrichtungen der Fachhochschule befinden sich in Minden und Gütersloh.

  • Fachhochschule der Wirtschaft - FHDW

    Die private, staatlich anerkannte Fachhochschule bietet dreijährige Bachelor- und Master-Studiengänge in Betriebswirtschaft und angewandter Informatik an.

  • Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW

    Bei der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen mit Zentralverwaltung in Gelsenkirchen handelt es sich um eine öffentliche Einrichtung mit begrenztem Selbstverwaltungsrecht. Sie ist dem Ministerium für Inneres und Kommunales des Landes Nordrhein-Westfalen unterstellt.

  • Fernuni Hagen

    Die Fernuniversität in Hagen ist die wohl bekannteste und renommierteste Fernhochschule im deutschsprachigen Raum und zudem die einzig öffentlich- rechtliche Einrichtung dieser Art. Fast 70.000 erfolgreiche Absolventen bezeugen die Qualität der Ausbildung.

  • Universität Bielefeld

    Die Universität Bielefeld bietet mit rund 13.500 Studenten und rund 13 Fakultäten eine Vielzahl von Studienmöglichkeiten im Herzen von NRW. Das Studienangebot erstreckt sich dabei über Bachelor und Masterstudiengänge von über 11 Fachbereichen.

  • Wilhelm Büchner Hochschule

    Fernstudium an der Wilhelm Büchner Hochschule. Mit über 5000 Studierenden ist die Wilhelm Büchner Hochschule die größte private Hochschule für Technik in Deutschland. Die Wilhelm Büchner Hochschule bietet IT und Technik Studiengänge per Fernstudium mit Abschluss zum Bachelor oder Master. Darüber hinaus bietet die Wilhelm Büchner Hochschule auch einzelne Fernkurse als Weiterbildung im Bereich Technik.

APOLLON Hochschule Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren