Fernstudium Baustatik

Der Kurs Baustatik kann auch als Fernlehrgang an der ILS studiert werden. Mit dem Fernstudium profitiert man einmal davon, dass man sich neben seinem Job weiterbilden kann. Mann muss also seinen Beruf nicht aufgeben, weil die ILS optimale Möglichkeiten zum Studieren bietet und das Studium sich gut an den Berufszeiten anpassen lässt. Baustatik kann jeder studieren, der eine höhere Position im Bauwesen annehmen möchte.
Der Fernkurs vermittelt grundlegende Kenntnisse über die Statik von Gebäuden und über ihre Berechnung.

Details zum Fernkurs Baustatik:

Voraussetzungen Baustatik können Personen studieren, die bereits einige Kenntnisse zur Statik von Gebäuden vorweisen können. Das ist mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung möglich, die auch fachlich für das Studium der Baustatik geeignet ist. Ob eine Berufsausbildung als Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs akzeptiert wird, können Interessenten direkt bei der ILS erfragen.
Studienbeginn Der Studienbeginn ist an keinen Zeitraum gebunden. Das Studium der Baustatik kann jederzeit erfolgen. Die ILS bietet zudem eine Testphase an. Interessenten können zunächst 4 Wochen lang testen, ob der Kurs für sie geeignet ist oder nicht.
Studiendauer Die Regelstudienzeit von Baustatik beträgt 12 Monate. Für diesen Zeitraum wird ein Arbeitsaufwand von 10 Stunden für jede Woche angerechnet. Jedoch ist man nicht an die Regelstudienzeit gebunden. Es besteht die Möglichkeit den Lernstoff schneller durchzugehen und damit den Kurs in weniger als einem Jahr abzuschließen. Man kann jedoch auch länger studieren. Für die Überschreitung der Regelstudienzeit werden zunächst für ein halbes Jahr keine weiteren Gebühren erhoben. Erst danach muss man mit weiteren Kosten rechnen. Das Studium der Baustatik ist jedoch ohne großen Aufwand in der Regelstudienzeit zu bewältigen, sodass keine weiteren Kosten anfallen müssen.
Studieninhalte: Das Fernstudium für Baustatik vermittelt den Teilnehmern das nötige Wissen über die Baustatik. Es wird gezeigt, welche Normen bei statistischen Berechnungen gelten und wie man Gebäude und Bauteile berechnen kann. Es wird sehr viel Wert auf den Praxisbezug gelegt, und schwierige Messungen werden anhand von zahlreichen Beispielen erleichtert. Es werden grundlegende Kenntnisse zu allen Gebäudearten, Bauteilen und Varianten der Beschaffenheit vermittelt. Die Berechnungen und Beispiele erfolgen sowohl an Holz-, Stahl- und Betonbauten.
Grundlegende theoretische Kenntnisse werden über verschiedene Theorien – wie beispielsweise die Festigungslehre, die Belastungs- und Spannungsfälle - gelehrt. Es wird gezeigt, welche Verbindungsmittel für welche Gebäudearten geeignet sind. Ziel des Kurses ist es die Teilnehmern so weit auszubilden, dass sie nach der erfolgreichen Teilnahme selbstständig Berechnungen durchführen können.

Die Wissensvermittlung im Kurs für Baustatik ist in den folgenden Themen aufgegliedert: Fachwerkbinder, Träger auf zwei Stützen, Krag- und Gerberträger, Geneigte Träger, Durchlaufträger, Festigkeitslehre, Verbindungsmittel des Holzbaus und Verbindungsmittel des Stahlbaus
Abschluss Wird der Fernstudienkurs erfolgreich abgeschlossen, dann erhält jeder Kursteilnehmer ein Abschlusszeugnis mit dem ILS - Zertifikat. Auf Wunsch kann das international zertifizierte Zeugnis auch in englischer Sprache erstellt werden. Das Zeugnis bescheinigt eine erfolgreiche Teilnahme am Kurs.
Service Mit dem Beginn des Fernstudiums der Baustatik werden jedem Studenten 12 Studienhefte und ein Tabellenbuch zur Verfügung gestellt. Ein Zeichengerät müssen die Studenten jedoch selbst anschaffen. Der Kurs der Baustatik kann durch einen Bildungsgutschein der Arbeitsagentur für Arbeit vollständig finanziert werden.
Um weitere Informationen zu erhalten, können sich Interessenten auf der Webseite von ILS über den Kurs informieren oder sich direkt mit dem Servicedienst der ILS in Verbindung setzen. Hier können Sie auch ausführliche Informationen unter anderem über die aktuell anfallenden Studiengebühren, über mögliche individuelle Förderungsmöglichkeiten sowie auch vertiefende Informationen zum Lehrgangsaufbau und dem Kursablauf erhalten
Weblink zum Anbieter / Weitere Informationen: ILS

Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren