Fernstudium Produktions- Materialmanagement

Sowohl in Unternehmen von mittlerer Größe als auch in Unternehmen vor großer Größe ist es von wesentlicher Bedeutung das vor allem die Führungskräfte neben strategischen Entscheidungen auch operative Entscheidungen treffen können. Diese Entscheidungen werden vor allem im Bereich des Materialmanagements immer wieder benötigt. Da strategische Entscheidungen sich jedoch nur zuverlässig treffen lassen, wenn ausreichende Kenntnisse in Bezug auf die Produktionswirtschaft sowie die Materialwirtschaft vorliegen, bietet das AKAD Kolleg den Fernkurs Produktions-Materialmanagement an.

Neben Führungskräften aus Produktionsbetrieben erlangen vor allem Mitarbeiter aus Unternehmen des Supply-Chain-Managements ein fachspezifisches Wissen welches sie im Anschluss an den Fernkurs Produktions-Materialmanagement dazu befähigt strategische Entscheidungen zu treffen. Neben der Verwaltung von Materialbeständen beschäftigt sich der Fernkurs jedoch auch mit dem Bereich des Produktdesigns und gestaltet sich somit als äußerst vielfältig.

Details zum Kurs Produktions- Materialmanagement:

Voraussetzungen: Für den Fernkurs Produktions- und Materialmanagement gibt es keine Zulassungsbeschränkungen.
Studienbeginn und Studiendauer: Da im Rahmen der Durchführung des Fernkurses Produktions-Materialmanagement das Prinzip des Fernstudiums berücksichtigt wird, haben Sie die Möglichkeit jederzeit mit Ihrem Fernkurs zu beginnen. Gleichzeitig stellt die Dauer der Durchführung einen wesentlichen Aspekt der Flexibilität dar. Zwar wird die reguläre Dauer zur Durchführung des Fernkurses seitens des AKAD Kollegs mit 2 Monaten angegeben dennoch besteht Option einer kostenlosen Verlängerung um weitere 12 Monate. Ziel des AKAD Kollegs ist es, Ihnen ein möglichst umfangreiches Wissen ohne jeglichen Zeitdruck zu vermitteln.
Lerninhalte: Grundsätzlich beschreibt der Begriff der Materialwirtschaft sowohl die mengenmäßige als auch die wertmäßige Erfassung und Verwaltung von Materialbeständen. Darüber hinaus tragen sowohl die qualitative als auch die quantitative Einsatzplanung dieser Materialbestände zur Leistungsfähigkeit Ihres Unternehmens bei. Für Sie als Akteur im Bereich der Materialwirtschaft ist es daher von wesentlicher Bedeutung, die Kosten für Ihr Unternehmen so gering wie möglich zu halten.

Darüber hinaus lernen Sie kennen, wie Sie beispielsweise die Lagerbestände Ihres Unternehmens optimieren können und wie sich beispielsweise das Design eines Produkts auf die Materialwirtschaft auswirkt. Da neben dem Design eines Produkts auch die Produktion einen wesentlichen Einfluss auf die Materialwirtschaft nimmt, stellt die Vernetzung einzelner Unternehmensabteilung einen wesentlichen Bestandteil des Fernkurses Produktions-Materialmanagement dar. Gleichzeitig wird der Aspekt der Abfallwirtschaft einer näheren Betrachtung unterzogen. So tragen Sie mit Ihren Entscheidungen im Bereich der Materialwirtschaft maßgeblich zu einer Verbesserung der Abfallbilanz Ihres Unternehmens bei.
Service: Zur Zeit vertrauen circa 8.800 Kunden auf die Kompetenz des AKAD Kollegs / der AKAD Hochschulen. Seit seiner Gründung im Jahre 1959 konnte das AKAD Kolleg vielseitige Erfahrungen im Bereich von Fernkursen sammeln. Hieraus resultierend trägt vor allem eine umfangreiche Betreuung der Teilnehmer dazu bei das sich das Angebot des AKAD Kollegs einer wachsenden Beliebtheit erfreut. Die mehr als 300 Professoren und Dozenten zeichnen sich hierbei für eine praxisnahe Wissensvermittlung verantwortlich.
Abschluss: Im Anschluss an den Fernkurs Produktions-Materialmanagement stellt Ihnen das AKAD Kolleg ein Zertifikat aus welches Ihnen die im Rahmen der Durchführung erbrachten Leistungen bescheinigt. Dieses Zertifikat bescheinigt Ihnen darüber hinaus das Sie grundlegende Kenntnisse im Bereich der Produktionssteuerung vorweisen können.
Weblink zum Anbieter: AKAD-Kolleg

Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren