APOLLON Hochschule

Universitätsallee 18, 28359 Bremen

Tel. 0800 3427655

0800 3427655 (gebührenfrei)

Fax +49 (0)421 378266-190

info@apollon-hochschule.de

www.apollon-hochschule.de

  

Inhaltsübersicht:

- Entwicklung / Historie

- Studienangebot(e)

- Methoden im Studium

- Serviceleistungen

- Studieren im Ausland

- Besonderheiten

- Studieren auch ohne Abitur

- Das Netzwerk der APOLLON Hochschule

- Auszeichnungen

- Video zum Fernstudium an der APOLLON Hochschule

- Direkt zur Webseite der APOLLON Hochschule


Entwicklung / Historie

Die APOLLON Hochschule wurde im Jahr 2005 in Bremen als private Hochschule gegründet und ist Teil der international tätigen Klettgruppe. Sie erhielt direkt nach ihrer Gründung die staatliche Anerkennung durch den Senator für Wissenschaft und Bildung der Stadt. Damit sind die Abschlüsse der APOLLON Hochschule gleichgestellt mit denen staatlicher Hochschulen. Ihrem Hauptziel, dem Mangel an akademisch ausgebildeten Gesundheitsmanagern entgegen zu wirken, ist sie seither treu geblieben.


Studienangebote der APOLLON Hochschule

Die APOLLON Hochschule bietet mehrere Bachelor- und Masterstudiengänge an, die sich alle dadurch auszeichnen, dass sie speziell auf die Gesundheitsbranche und ihre speziellen Bedürfnisse ausgerichtet sind. Ebenso wird großen Wert auf die berufliche Praxis genommen: Da die Studienleiter weiterhin fest in der Wirtschaft verankert sind, profieren auch die Studenten vom ständigen Austausch der Hochschule mit der freien Wirtschaft. So behält die Hochschule ihren Daumen am Puls der Zeit und passt ihr Studienangebot an die tatsächlichen Verhältnisse der Branche an.

Um einen Bachelorabschluss zu erlangen, können Studenten an der APOLLON Hochschule die Studiengänge Angewandte Psychologie, Gesundheitsökonomie, Gesundheitstourismus, Präventions- und Gesundheitsmanagement, Sozialmanagement sowie Gesundheitstechnologie-Management belegen. Wer sich noch darüber hinaus weiterbilden möchte, kann die Masterstudiengänge Gesundheitsökonomie, Master of Health Management und Master of Health Economics belegen.

Für Berufstätige, die kein komplettes Fernstudium absolvieren möchten, werden außerdem noch Zertifikatskurse angeboten. In den Bereichen Gesundheit, Wirtschaft und Management, Management und Technik sowie Kommunikation und Führung stehen eine Vielzahl an Fernkursen zur Verfügung, die formal nicht an Zulassungsbedingungen geknüpft sind. Jeder, der sich für die Teilnahme an einem oder mehreren dieser Kurse interessiert, kann sich jederzeit anmelden, ohne bestimmte Kriterien erfüllen zu müssen.


Methoden im Studium

Die Fernstudiengänge der APOLLON Hochschule sind so aufgebaut, dass sie eine multidisziplinäre Mischung aus Präsenzseminaren, Selbststudium und Kommunikation über das Internet beinhalten. Den wichtigsten Teil bilden dabei die Studienhefte, welche die Studierenden zu Beginn ihres Fernstudiums erhalten und die ihnen die Inhalte des Studiums mithilfe von Übungen, Aufgaben, Beispielen und Zusammenfassungen vermitteln.

Zur Vertiefung des erarbeiteten Stoffes treffen sich die Studierenden ca. 1-2 Mal im Jahr in Bremen zu Präsenzseminaren, die zwei Tage dauern und regelmäßig angeboten werden, um jedem Studierenden die Möglichkeit zu geben, den für sich passenden Termin zu finden. Der APOLLON Online-Campus bietet den Studierenden die Gelegenheit, auch außerhalb der Präsenzzeiten einfach miteinander und mit den Tutoren in Kontakt zu bleiben und beseitigt damit einige der Nachteile, die ein Fernstudium gegenüber einem herkömmlichen Präsenzstudium hat.

Um den Leistungsstand der Studierenden regelmäßig überprüfen zu können, sind Prüfungen und Aufgaben vorgesehen, die teilweise in einem der deutschlandweiten Standorte der APOLLON Hochschule abgelegt werden und teilweise auch von zu Hause erledigt werden können. Im Gegensatz zu den Präsenzseminaren finden die Klausurprüfungen aber nicht nur in Bremen statt, Studierende können sie auch in Köln, Frankfurt, München, Berlin, Stuttgart, Zürich oder Göttingen ablegen. Im Ausland Studierende können auch an jedem Goethe Institut ihre Prüfungen ablegen. Am Ende des Studiums verfasst jeder Studierende seine Abschlussarbeit, die den letzten Leistungsnachweis des Fernstudiums darstellt.


Serviceleistungen

Die APOLLON Hochschule hat sich auf berufsbegleitende Fernstudiengänge spezialisiert und kann sich daher besonders gut an die Bedürfnisse ihrer Studierenden anpassen. Als Teil der Klettgruppe profitiert Sie dabei zusätzlich vom Know-how, das diese über viele Jahre hinweg angesammelt hat, in denen sie Fernstudiengänge anbietet.

Wer sich zunächst von den Möglichkeiten des Studiums an der APOLLON Hochschule überzeugen möchte, kann das Angebot einen Monat lang umsonst testen. Dabei entstehen weder irgendwelche Kosten noch besteht auch nur das geringste Risiko. Sagt einem der jeweilige Studiengang nicht zu, kann man die erhaltenen Unterlagen einfach wieder zurückschicken. Sagt einem das Angebot zu, ist es unkompliziert, sich zu immatrikulieren und sein Studium an der APOLLON Hochschule direkt aufzunehmen.

Wer sich darüber hinaus nicht sicher ist, welcher Studiengang für ihn der richtige sein könnte, für den hält die Website der APOLLON Hochschule Hilfe bereit. Dort findet sich ein Test, der dem Interessenten nach der Beantwortung einiger kurzer Fragen verrät, welcher Fernstudiengang zu ihm passen könnte. Besonders bei der Frage der Zulassung ist dieser Test hilfreich. Der Test findet dabei vollständig automatisch statt und kann einem rund um die Uhr einen ersten Eindruck verschaffen, welcher der Studiengänge der APOLLON Hochschule seinen persönlichen Stärken und Erwartungen entspricht.


Studieren im Ausland

Einen besonderen Service bietet die APOLLON Hochschule den Menschen, die auch außerhalb Deutschlands auf das Angebot der Hochschule zurückgreifen und vor Ort ein Fernstudium absolvieren möchten. Mit Ausnahme einiger weniger außereuropäischer Staaten kann in jedem Land der Erde ein Studiengang der APOLLON Hochschule aufgenommen werden. In Kooperation mit dort ansässigen Instituten, wie beispielsweise den Goethe-Instituten oder auch deutschen Konsulaten, können sogar die Präsenzprüfungen im Ausland abgelegt werden.


Besonderheiten

Die APOLLON Hochschule hat sich darauf spezialisiert, Fernstudiengänge anzubieten, die ihre Absolventen darauf vorbereitet, Führungsaufgaben im Gesundheitssektor zu übernehmen. Als private Hochschule ist sie nicht auf staatliche Unterstützung angewiesen und kann daher ihren Fokus voll und ganz auf die Belange und Bedürfnisse ihrer Studierenden ausrichten.


Studieren auch ohne Abitur

Alle Bachelorstudiengänge können an der APOLLON Hochschule auch ohne Abitur studiert werden. Dazu gibt es sogar zwei Möglichkeiten.

Wer eine Berufsausbildung abgeschlossen hat, die mindestens zwei Jahre gedauert hat, und anschließend mindestens drei Jahre in seinem Beruf gearbeitet hat, kann sich durch die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen für die Zulassung zum Studium qualifizieren. Wer diese Voraussetzungen erfüllt, muss eine Einstufungsprüfung ablegen, die daraus besteht, im ersten halben Jahr die regulären Prüfungen allgemeine BWL und Projektmanagement abzulegen und die reguläre Klausur allgemeine BWL zu bestehen. Wer auch diese Voraussetzungen erfüllt, kann uneingeschränkt an der APOLLON Hochschule eingeschrieben werden.

Die zweite Option ist für Menschen, die eine Berufsausbildung abgeschlossen haben, die mindestens zwei Jahre dauerte, und anschließend einen Abschluss als Meister, staatlich geprüfte/r Techniker/in, staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in oder einen vergleichbaren Abschluss erworben haben. Wer diese Voraussetzungen erfüllt, muss sich nur noch in einer Probezeit bewähren, bevor er als vollwertiger Studierender immatrikuliert werden kann.


Das Netzwerk der APOLLON Hochschule

Als Teil der Klettgruppe, die über eine lange Erfahrung mit Fernunterricht verfügt, kann die APOLLON Hochschule auf ein großes Know-how zurückgreifen. Durch diese Partnerschaft und die langjährige Ausrichtung ihrer Lehre auf die berufliche Praxis konnte die Hochschule zusätzlich ein Netzwerk mit Firmen aus der freien Wirtschaft aufbauen. Auf diesem Wege steht die APOLLON Hochschule also in ständigem Kontakt mit anderen Hochschulen und Unternehmen aus der Gesundheitsbranche, um ihren Studenten stets die beste und aktuellste Lehre bieten zu können.


Auszeichnungen

In ihrer noch recht jungen Geschichte gelang es der APOLLON Hochschule, bereits mehrere Preise für ihre Lehrenden und Studierenden zu gewinnen. Das Netzwerk Forum DistancE-Learning hat so schon mehrmals Personen aus dem Umfeld der APOLLON Hochschule ausgezeichnet und ihnen somit herausragende Leistungen bescheinigt. So gelang es im Jahr 2011 beispielsweise gleich zwei Studierenden der APOLLON Hochschule, sich einen Platz unter den drei besten Fernstudenten des Jahres zu sichern und die Plätze 1 und 3 zu belegen. Im Jahr 2012 ging der Titel „Tutor des Jahres“ an Prof. Dr. Werner Heister, der an der APOLLON Hochschule im Bereich Marketing lehrt und von seinen Kollegen stellvertretend für das gesamte Lehrpersonal ins Rennen geschickt wurde.

Die Hochschule wurde aktuell zum dritten Mal in Folge zur beliebtesten Hochschule Deutschlands 2014 vom Bewertungsportal Fernstudiumcheck gekürt. 2013 konnte der Studiengang Bachelor Pflegemanagement (B. A.) den Titel „Studiengang des Jahres“ ergattern.

Weblink:

Zur Webseite der APOLLON Hochschule wechseln






Werbung: SRH FernHochschule Riedlingen