Fernstudium (Fernkurs) Grundwissen Ernährungslehre

Eine gesunde Ernährung konnte im Verlauf der letzten Jahre wieder einen besonderen Stellenwert in der Gesellschaft erlangen. Neue Ernährungsformen und Diäten sorgen für einen regelrechten Ernährungsboom. Im Vordergrund einer jeden Ernährungsumstellung steht vor allem der Zusammenhang zwischen Gesundheit, Ernährung und Lebenserwartung. Der Trend geht dahin, dass immer mehr Menschen auf eine bewusste und gesunde Ernährung achten und Dienstleistungsangebote in diesem Bereich besonders gefragt sind.

Die Folgen gesunder Ernährung sind weitreichend und vielseitig. Neben der Gewichtsreduzierung unterstützt eine gesunde Ernährung auch den Heilungsprozess verschiedener Krankheiten. Ihre vorbeugende und heilende Wirkung zeigt sich besonders bei Krankheiten wie beispielsweise Diabetes, Krebs oder auch Übergewicht. Mit Abschluss des Fernkurses verfügen Sie über fundierte Kenntnisse hinsichtlich der Wirkung von Nahrungsbestandteilen und können einen gesunden Ernährungsplan zusammenstellen.

Der Lehrgang eignet sich daher vor allem für Sie, wenn Sie sich schon immer einmal mit Thema Gesundheit und gesunde Ernährung auseinandersetzen wollten und Ihr Wissen fundieren und vertiefen möchten.

- Direkt zum Anbieter der Studienwelt Laudius wechseln

- Hier den kostenfreien Studienführer zum Fernkurs anfordern

Details zum Fernkurs Ernährungslehre:

Voraussetzungen: Mit genügend Selbstmotivation, Disziplin und Interesse, kann jeder das Fernstudium erfolgreich abschließen. Eine besondere Vorbildung oder ein bestimmter Schulabschluss ist hierfür nicht notwendig. 
Studienbeginn- und Dauer: Der Fernkurs kann zu jeder Zeit begonnen werden und orientiert sich damit an den Leitsätzen der Flexibilität. Sie haben somit nicht nur die Chance, ein Fernstudium beliebig in Ihren Alltag zu integrieren, sondern bestimmen auch selbst die Dauer des gesamten Fernstudiums. Durch die selbstverantwortliche Lehre mit den Lernheften können Sie selbst entscheiden, welche Inhalte Sie vertiefen und welche Sie nur oberflächlich behandeln möchten. Gemessen an Ihrem individuellen Lerntempo kann der Kurs beispielsweise bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von fünf Stunden schon innerhalb von vier Monaten abgeschlossen sein.
Lerninhalte: Über zwölf verschiedene Lektionen verteilt, erhalten Sie einen umfassenden Einblick in das Grundwissen der Ernährungslehre. Dabei werden die Inhalte auf verschiedene Themenbereiche aufgegliedert: Physiologie, energieliefernde Nahrungsbestandteile, Vitamine und Mineralstoffe, Getränke, sonstige Nahrungsinhaltstoffe, Lebensmittelverarbeitung, Ernährung und Gesundheit und verschiedene Ernährungsformen. 

So erhalten sie im Bereich Physiologie Kenntnisse über die Körperzusammensetzung, den Nährstoffbedarf und Energiebedarf eines Menschen sowie über seinen Wasserhaushalt und die Verdauung. Im Themenfeld der energieliefernden Nahrungsbestandteile werden unter anderem umfangreiche Kenntnisse zu Kohlenhydraten, Proteinen und Fetten geliefert. Abgerundet wird dieser Bereich durch die Lehre der Vitamine und Mineralstoffe. So erhalten Sie einen Überblick über die Einteilung sowie Wirkung der Vitamine und Mineralstoffe. Ebenso werden Sie in den Mineralhaushalt eingeführt und erhalten Kenntnisse darüber, wie viele Minerale der Mensch täglich unter welchen Bedingungen braucht. 

Der Bereich „Getränke“ behandelt nicht nur den theoretischen Hintergrund und die Wichtigkeit des Wasserhaushaltes eines Körpers, sondern erklärt auch, welche Getränke dem Körper schaden und welche den Körper belohnen. Abgerundet wird das umfangreiche Themenfeld zudem durch Hintergrundinformationen zu verschiedenen Ernährungsformen. So werden unter anderem Reduktionsdiäten, vollwertige Ernährung, Lightprodukte sowie der Vegetarismus ausführlich behandelt. Zudem erhalten Sie einen Überblick über die Risiken und Gefährdungen bei einer unzureichenden Ernährung und werden in verschiedene Methoden zur Prävention ernährungsbedingter Erkrankungen unterrichtet.
Abschluss: Mit erfolgreichem Abschluss der Inhalte gelten Sie nicht nur als Experte im Bereich der Ernährungslehre, sondern haben auch einen fundierten Überblick über alle Ernährungsformen. Mit einem individuellen Abschlusszeugnis wird Ihnen diese Leistung durch die Laudius-Fernschule bescheinigt. 
Anbieter: Studienwelt Laudius

Infos anfordern:

Werbung:
SRH FernHochschule Riedlingen
APOLLON Hochschule Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2018 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren