Fernstudium Erziehungsberatung

Der Fernkurs vermittelt Grundkenntnisse in den Bereichen allgemeine Pädagogik, Entwicklungspsychologie und Lernschwierigkeiten.

Sie erfahren, wie Sie Kinder in ihrer natürlichen Entwicklung unterstützen können und welche Hilfsmaßnahmen bei auftretenden Schwierigkeiten in Frage kommen. Weiterhin lernen Sie die wichtigsten Grundlagen der kognitiven, sozialen und moralischen Entwicklung des Menschen kennen.

Im Fernkurs lernen Sie auch, mögliche Erziehungsschwierigkeiten zu erkennen und geeignete Erziehungsmaßnahmen zu planen. Dabei erwerben Sie nicht nur wissenschaftlich fundierte Grundkenntnisse, sondern können an Hand von ausgewählten Fallbeispielen effiziente Lösungen bei Erziehungsproblemen erarbeiten. Es werden Beratungs- und Gesprächstechniken vermittelt, die bei der Analyse von Problemsituationen hilfreich sein können.
Als erfahrene/r Erziehungsberater/in unterstützen Sie Eltern und ihre Kinder dabei, eine liebevolle und tragfähige Beziehung aufzubauen, die sich auch in Krisensituationen bewährt. Sie können auch in schulischen Einrichtungen beratend und unterstützend tätig werden.

Der Fernkurs besteht aus 13 Studienheften und 2 Übungsheften, die bearbeitet werden müssen.

Es besteht die Möglichkeit, an einem Seminar teilzunehmen, um die erworbenen Kenntnisse in praktischen Übungen zu vertiefen. Die Analyse von Fallbeispiele wird ebenso Thema des Seminars sein wie das Einüben von verschiedenen Beratungs- und Gesprächstechniken.

Dieses Seminar wird von erfahrenen Pädagogen und Psychologen geleitet und dauert 5 Tage. Eine erfolgreiche Teilnahme wird mit einem Abschlusszertifikat bescheinigt.
Der Fernlehrgang ist nach AZWV zertifiziert, so dass Sie einen Bildungsgutschein der Arbeitsagentur erhalten können.

Weitersagen heißt unterstützen:

Details zum Fernstudium Erziehungsberatung:

Voraussetzungen: Für die Teilnahme am Fernlehrgang Erziehungsberatung wird ein mittlerer Schulabschluss empfohlen. Ein Computer mit Internetanschluss ist wichtig, damit das umfassende Online Angebot der Fernschulen in Anspruch genommen werden kann.
Studienbeginn / Studiendauer: Studienbeginn

Sie können mit dem Fernlehrgang Erziehungsberatung zu jeder Zeit beginnen. Es besteht die Möglichkeit, den Lehrgang vier Wochen lang kostenlos zu testen. So können Sie in aller Ruhe prüfen, ob der Fernkurs für Sie geeignet ist.

Studiendauer

Der Fernkurs Erziehungsberatung dauert insgesamt 15 Monate bei einer wöchentlichen Bearbeitungszeit von 4 bis 6 Stunden. Falls Sie nicht soviel Zeit zur Verfügung haben, können Sie die Studiendauer kostenlos um 6 Monate verlängern.
Lerninhalte: Die Inhalte des Fernlehrgangs umfassen mehrere Lernfelder, die sich mit dem Themenkomplex Erziehungsberatung unter verschiedenen Aspekten beschäftigen.

Das Lernfeld „Entwicklung“ vermittelt Grundkenntnisse in den Bereichen körperliche, soziale und moralische Entwicklung. Die kognitive Entwicklung nach Piaget wird ebenso behandelt wie zentrale Aspekte der Sprachentwicklung und des Spracherwerbs.

Im Lernfeld „Erziehung“ geht es um die Entwicklung und Unterstützung von Erziehungszielen. Es werden verschiedene Erziehungsstile sowie deren Vor- und Nachteile aufgezeigt.

Wissenschaftlich fundierte Lerntheorien werden im Lernfeld „Lernen“ vermittelt. Es werden in diesem Bereich auch Lernhilfen, Leseförderung und Medienerziehung thematisiert.

Das Lernfeld „Beratung und Konfliktbewältigung" beschäftigt sich mit verschiedenen Beratungs- und Gesprächstechniken sowie mit Konflikten und Konfliktlösungsprogrammen in verschiedenen Entwicklungsphasen.
Abschluss: Wenn Sie alle erforderlichen Einsendeaufgaben erfolgreich bearbeitet haben, erhalten Sie das Zeugnis „Erziehungsberatung“.

Bei zusätzlicher Teilnahme an dem angebotenen Präsenzseminar erhalten Sie das Abschlusszertifikat der Fernschule „Erziehungsberater/in“, das auf Wunsch auch in englischer Sprache ausgestellt wird.
Service: Wenn Sie sich für den Fernkurs Erziehungsberatung anmelden, können Sie sich für das Online Studienzentrum einschreiben. Sie können daraufhin an verschiedenen Online Diskussionen teilnehmen oder Ihren persönlichen Lerncoach kontaktieren. Auch die Gründung von virtuellen Lerngruppen kann über das Online Studienzentrum erfolgen.
Eine Kontaktaufnahme zu Ihren Fernlehrern ist jederzeit per Telefon, E-Mail oder Post möglich. So können Fragen schnell und unkompliziert geklärt werden.
Anbieter: - Institut für Lernsysteme (ILS)

- Fernakademie für Erwachsenenbildung

- Hamburger Akademie für Fernstudien (HAF)

Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren