Fernstudium Karikatur-, Comic-, und freies Zeichnen

Zeichnen kann sowohl ein erfüllendes Hobby als auch ein Ausdruck der eigenen Kreativität sein.

Mit ausreichenden Kenntnissen über Techniken, Materialien und die elementaren Bestandteile einer Zeichnung entstehen schnell kunstvolle Bilder.

Wenn Sie dieses Handwerkszeug erlernen möchten, dann sind Sie im Fernstudium Zeichnen genau richtig. Hier wählen Sie zwischen dem freien Zeichnen und dem Karikatur- und Comic-Zeichnen als Schwerpunkt.

Begleitet von einem kompetenten Fernlehrer erarbeiten Sie sich anhand der Studienhefte das entsprechende Fachwissen.

Details zu den Fernkursen "Zeichnen":

Voraussetzungen: Zur Zulassung zum Fernstudium Zeichnen wird von Ihnen keine bestimmte schulische Bildung erwartet. Sie sollten jedoch ein Interesse am Zeichnen und Gestalten mitbringen. Auch einige grundlegende Kenntnisse zu Zeichentechniken sind hilfreich, werden aber nicht von Ihnen erwartet.
Studienbeginn / Studiendauer: Der Studienbeginn ist jederzeit möglich. Den Fernkurs freies Zeichnen schließen Sie nach einer Studiendauer von neun Monaten ab. Rechnen Sie hierzu mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von etwa zwölf Stunden. Für den Fernlehrgang Karikatur- und Comic-Zeichnen werden rund zwölf Monate und sechs bis acht Stunden pro Woche benötigt. Beide Fernkurse können Sie natürlich auch verkürzen oder um bis zu sechs Monate kostenlos verlängern.
Lerninhalte: Ihr Studienmaterial für das Fernstudium Zeichnen erhalten Sie in Form von Studienheften und Zeichenmaterial. Sie entscheiden selbst, wann und in welchem Umfang Sie die Studienhefte bearbeiten.

Im Fernkurs freies Zeichnen lernen Sie zunächst das Material und die Technik kennen. Danach widmen Sie sich Formen und Linien als Gestaltungsmittel und lernen diese in praktischen Übungen direkt einzusetzen. Anschließend betrachten Sie den Körper im Raum und aus verschiedenen Perspektiven. Auch die Wirkung von Licht und Schatten, Struktur und Textur werden Sie sowohl theoretisch als auch praktisch behandeln. Abschließend widmen Sie sich der Darstellung von Pflanzen, Tieren, Landschaften und Menschen und besitzen dann alle Fertigkeiten zum Zeichnen.

Der Fernlehrgang Karikatur- und Comic-Zeichnen beginnt mit Wahrnehmungs- und Lockerungsübungen. Hierbei sollen Sie Ihre Aufmerksamkeit schulen und in der zeichnerischen Praxis Techniken zur Entspannung anwenden können. Danach beschäftigen Sie sich ausführlich mit den zeichnerische Grundtechniken, die die Basis Ihrer Tätigkeit bilden. Auch Detaildarstellungen, wie zum Beispiel die Mimik und Gestik, sind Teil der Studieninhalte. Sie lernen, wie Sie Ideen finden, diese umsetzen und welche Materialien und Werkzeuge für welche Ansprüche geeignet sind. Darüber hinaus lernen Sie auch Reduktionstechniken kennen. Der Porträtkarikatur werden Sie sich ebenfalls widmen und Sie lernen, wie ein Comic entsteht. Abschließend werden Sie Ihren eigenen Stil entwickeln und damit ein unverkennbares Markenzeichen für Ihre Zeichnungen finden.
Abschluss: Bei der Bearbeitung der Studienmaterialien finden Sie Übungsaufgaben vor, die Sie zur Bewertung an Ihre Fernschule senden. Sobald alle Aufgaben dort eingegangen sind und bewertet wurden, erhalten Sie von Ihrer Fernschule ein Abschlusszeugnis für das Fernstudium Zeichnen.
Anbieter: - Institut für Lernsysteme (ILS)

- Fernakademie für Erwachsenenbildung

APOLLON Hochschule Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren