Mode schneidern und gestalten per Fernstudium lernen

Sie wollten schon immer mal Ihre eigenen Kleider oder Hosen kreieren und hatten bislang entweder nicht die richtige Gelegenheit oder nicht ausreichend Kenntnisse, Ihr Vorhaben in die Tat umzusetzen? Das Hobby des Schneiderns und Entwerfens birgt großes Potenzial, zwei Tätigkeiten – den gestalterischen und handwerklichen Teil – miteinander zu verbinden. Das Ergebnis Ihrer Mühen wird letztendlich nicht nur ein Werk Ihrer Kreativität sein, sondern auch mit besonders hoher Qualität punkten.

Seit wenigen Jahren stehen Schneiderkurse nun auch bei jüngeren Menschen im Fokus. Um die Individualität der eigenen Persönlichkeit besonders hervorzuheben, greifen immer Menschen zu eigenem Stoff und der Nähmaschine. Wer seine kreativen Vorstellungen in die Praxis übertragen möchte, für den kann ein Fernstudium im Bereich Nähen, Gestalten, Schneidern und Kreieren oftmals sehr hilfreich sein.

Das Fernstudium in „Mode schneidern und gestalten“ eignet sich daher vor allem für alle, die schon immer Interesse für die eigene Kreativität hatten. Ebenso eignet sich der Fernkurs jedoch auch für Personen, die noch nie Kontakt mit Nähen oder Schneidern hatten, sich nun aber dazu entschieden haben, dieses Handwerk zu erlernen. Egal ob Profi oder Anfänger: Mit dem Fernkurs werden Sie dort abgeholt, wo Sie sich gerade befinden. Mit Hilfe praktischer Aufgaben und Beispiele haben Sie zudem die Chance, gelernte Inhalte sofort auszuprobieren und dabei einen eigenen Stil zu entwickeln.

- Direkt zum Anbieter der Studienwelt Laudius wechseln

Details zum Fernkurs Mode schneidern / gestalten:

Voraussetzungen: Um erfolgreich an dem Fernstudium teilnehmen zu können, benötigen Sie das nötige Grundinteresse sowie genügend Selbstdisziplin. Eine besondere Vorbildung oder Ausbildung wird von der Laudius-Fernschule nicht erwartet.
Studienbeginn- und Dauer: Im Vordergrund des Fernstudiums in „Mode schneidern und gestalten“ steht vor allem die Flexibilität. Der Kurs ist an keine bestimmten Termine oder Prüfungen gebunden, so dass Sie die Möglichkeit haben, ihn zu jeder Zeit zu beginnen. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie durch die Laudius-Fernschule alle Unterlagen zugeschickt. Durch die gegliederten Studienhefte können Sie Ihren Fernkurs in Eigenregie durchführen und ihn somit beliebig in Ihren Alltag integrieren.

Auch die Dauer des Fernkurses können Sie selbst bestimmen. Je nachdem, wie viel Zeit Sie wöchentlich in das Fernstudium investieren, können Sie es beispielsweise bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von fünf Stunden in 18 Monaten erfolgreich absolviert haben. Ebenso haben Sie auch die Chance, den Kurs um bis zu 36 Monate zu verlängern. 
Lerninhalte: Mit der erfolgreichen Anmeldung erhalten Sie durch die Laudius-Fernschule 36 Lernhefte. Sollten Sie zu dem Zeitpunkt noch keine Nähmaschine besitzen, können Sie gegen einen kleinen Aufpreis bei der Laudius-Fernschule eine solide Nähmaschine der Firma Toyota bestellen. 

Mithilfe der Lernhefte erhalten Sie die Chance, zu jeder Zeit und an jedem Ort Ihr Fernstudium fortzusetzen. Inhaltlich behandelt der Kurs zu Beginn vor allem eine Einführung in die Grundlagen der Materialien, die Sie zum Schneidern benötigen. Ebenso erhalten Sie einen ersten Einblick in die reichhaltige Auswahl verschiedener Stoffe und werden in den ersten Schritten mit einer Maschine sowie auch mit Hand angeleitet. Nachfolgend erhalten Sie zudem eine Einführung im Nehmen von Maßen, dem Markieren von Schnitteilen, der Verarbeitung von Saumnähten und verschiedene Zusatzinhalte wie beispielsweise das Nähen von Taschen oder das Entwerfen von, Kragenlösungen und Armabschlüssen. 
Abschluss: Nachdem Sie alle Lektionen erfolgreich absolviert haben, erhalten Sie zum Abschluss ein individuelles Zeugnis durch die Fernschule. Neben ihrer Teilnahmebescheinigung an dem Kurs gibt es zudem einen Überblick über die gelernten Inhalte.
Anbieter: Studienwelt Laudius
APOLLON Hochschule Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2018 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren