Fernstudium Farb - Stilberatung

Ein bekanntes Sprichwort sagt: Es gibt keine zweite Chance für den ersten Eindruck. Daher ist es für den persönlichen Erfolg umso wichtiger, sich gut präsentieren zu können und einen typgerechten Modestil zu haben. Doch leider haben viele damit Probleme und sind auf eine professionelle Beratung angewiesen. Wenn Sie sich genau das als Ihr zukünftiges Tätigkeitsfeld vorstellen können, dann ist der Fernkurs zur Farb- und Stilberatung optimal für Sie.

Dabei lernen Sie, wie man die Kunden in Bezug auf Mode, Friseur, Make- up und Accessoires sowie guten Umgangsformen berät und ihnen somit zu einem guten äußeren Erscheinungsbild verhilft.
Vielleicht sind Sie aber auch schon im Mode- oder Schönheitsbereich tätig und wollen Ihre Dienstleistungen erweitern. Sie können die erworbenen Kenntnisse des Kurses aber auch nur im privaten Bereich nutzen.

Diese werden Ihnen helfen Ihren eigenen unverwechselbaren Stil zu entwickeln, um den Sie in Zukunft noch viele Mitmenschen beneiden werden.

Details zum Kurs Farb und Stilberatung:

Voraussetzungen: Sie brauchen für den Fernkurs ein grundsätzliches Interesse an Mode und Beauty.
Falls Sie Ihr im Lehrgang erworbenes Wissen für Ihren Beruf nutzen möchten, so ist eine Ausbildung im Bereich Kosmetik oder Friseurhandwerk von Vorteil.

Aber auch Verkaufserfahrungen in der Textil- oder Drogeriebranche helfen Ihnen, den Kurs erfolgreich zu bestehen.
Studienbeginn: Der Einstieg in den Fernkurs kann zu jeder Zeit erfolgen.
Dauer: Der Kurs hat bei einer wöchentlichen Lernzeit von 4 bis 5 Stunden eine Regellaufzeit von 9 Monaten. Sie haben aber auch die Option den Kurs, falls sie beruflich oder privat ihr Pensum erhöhen müssen, auf 15 Monate zu verlängern. Dabei entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten. Nach einer Einzelfallprüfung ist meist auch eine weitere Fortführung möglich.
Lerninhalte: Grundlage für die vermittelten Lerninhalte ist die Vierjahreszeiten- Methode der Farbanalyse.

Darauf aufbauend erwerben Sie Kenntnisse in folgenden Bereichen:

- Farbenlehre

- Farbberatung

- Stilberatung für Frauen

- typgerechtes Make- up und Friseur

- Stilberatung für Männer

- Imageberatung

- Umgangsformen

- Grundlagen der Beratung

- Selbstvermarktung

Gerade die letzen beiden Punkte sind für all diejenigen interessant, die nach dem Lehrgang selbstständig arbeiten wollen.
Abschluss: Wenn Sie den Fernkurs Farb- und Stilberatung erfolgreich absolviert haben, dann er halten Sie ein Zeugnis, welches Ihnen Ihre im Lehrgang erworbenen Kenntnisse bescheinigt. Gerne wird Ihnen dieses auch als internationales Dokument ausgestellt.

Darüber hinaus können Sie während eines Ergänzungsseminars eine schriftliche Prüfung ablegen und damit das TYP- Zertifikat erwerben. Das wird Ihnen dann von der bekannten TYP- Akademie in Limburg verliehen.
Service: Die Fernschulen bietet Ihnen professionellen Service, besonders hervorzuheben sind dabei in diesem Kurs:

- Networking: Nutzen Sie den Online- Campus, um mit anderen Teilnehmern Ihres Kurses in Kontakt zu treten und sich auszutauschen.
- Testmonat: Während Ihnen andere Anbieter nur ein gesetzliches Widerrufsrecht von zwei Wochen einräumen, können Sie bei der jeweiligen Fernschule den Kurs vier Wochen lang testen.

- Kooperation mit der Typ- Akademie Limburg: Diese Akademie hat im Beauty- Bereich einen guten Namen und wird auch das Ergänzungsseminar abhalten. Dort erhalten Sie von Profis viele praktische Tipps und können durch die schriftliche Prüfung das TYP- Zertifikat erwerben.

- Fernlehrer, die Ihnen bei allen Fragen rund um Ihren Kurs beratend zur Seite stehen.
Anbieter: - Institut für Lernsysteme (ILS)

- Fernakademie für Erwachsenenbildung

- Hamburger Akademie für Fernstudien (HAF)
APOLLON Hochschule Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren