Berufsbegleitendes Studium / Fernstudium zum Master Betriebswirtschaftslehre an der PFH Göttingen

Sie haben bereits ein wirtschaftswissenschaftliches Studium abgeschlossen, verfügen über den Bachelor of Arts im Fachbereich Betriebswissenschaft. Nun möchten Sie sich jedoch weiterbilden, weil Sie eine verantwortungsvolle Position in einem Betrieb übernehmen oder sich selbstständig machen möchten.

Sie streben den Master Betriebswirtschaftslehre an. Wie können Sie nun nebenberuflich studieren, ohne Ihre Arbeit zu vernachlässigen?

Ein Präsenzstudium ist hier ungeeignet. Gott sei Dank gibt es inzwischen Fernstudiengänge, die einen Masterabschluss neben der Berufstätigkeit ermöglichen. Die private Fachhochschule (PFH) in Göttingen bietet mit ihrem erfolgreichen Studiensystem, dem „Blended learning“ die ideale Lösung für Menschen, die sich neben ihrem Beruf weiterbilden möchten. Die Kombination von Lehrbriefen, die der Studierende in freier Zeiteinteilung von zu Hause aus bearbeitet mit freiwilligen Präsenzseminaren, die nicht nur in Göttingen, sondern mittlerweile an neun weiteren Standorten angeboten werden und dem zusätzlichen Online-Studium ermöglicht ein ideales Fernstudium, das ohne berufliche Einschränkung zum Mastertitel führt. Diese professionelle, praxisbezogene Weiterbildungsmöglichkeit bildet zu Management-Qualitäten aus, die zu hohen beruflichen Positionen auch in internationalen Unternehmen führen. Wenn Sie den Master Betriebswirtschaftslehreabgeschlossen haben, stehen Ihnen zahlreiche Berufsfelder offen: Sie können zum Beispiel eine verantwortliche Position als Manager in der Industrie oder an Finanzinstituten antreten, das Management in der Tourismus-, der Unterhaltungs- und in der Sportbranche übernehmen oder im Gesundheitsmanagement arbeiten.

Direkt zur Webseite der PFH Private Hochschule Göttingen wechseln

Details zum Master Betriebswirtschaftslehre:

Voraussetzungen Der Fernstudiengang zum Master Betriebswirtschaftslehre ist ohne ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Bachelor-Studium nicht möglich. Bei der Anmeldung zum Master-Studiengang sind 180 Leistungspunkte (ECTS) nachzuweisen. Das weiterbildende, nebenberufliche Fernstudium zum Master of Arts (M.A.) gilt als Aufbaustudium, das zu höherem Management qualifiziert. Die Bewerbung erfolgt schriftlich.
Studienbeginn Sie können das Fernstudium jeweils zum Anfang eines Quartals, also zum 1. Januar, 1. April, 1. Juli oder zum 1. Oktober beginnen.
Studieninhalte Das Fernstudium soll den Studierenden zu speziellen Managerqualitäten ausbilden. Hierzu gehören unter anderem die Studienschwerpunkte internationales Management, Controlling, Vertriebsmanagement, Organisationsmanagement und Unternehmensführung. Außerdem erhalten Sie einen Einblick in das nationale und internationale Wirtschaftsrecht und in das Gebiet der Wirtschaftsinformatik.

Hilfreich sind die sogenannten studienbegleitenden „Soft-Skills-Fächer. Hier erweitern Sie zum Beispiel Ihre Fähigkeiten für wissenschaftliches, selbst organisiertes Arbeiten, und Sie erwerben Kompetenzen im Zeit- und Persönlichkeits-Management. Auch das Konflikt- und Teamtraining ist sehr wichtig für Ihre zukünftigen Aufgaben als Manager in einem Betrieb.
Studiendauer Die Regelstudienzeit beträgt bei einem wöchentlichen Arbeitspensum von etwa 25 Stunden sechs Semester. Bei höherem Arbeitsaufwand können Sie das Fernstudium jedoch bereits nach vier Semestern abschließen. Ebenfalls könnten vorangegangene Leistungen, wie zum Beispiel eine kaufmännische Abschlussprüfung an der Industrie- und Handelskammer (IHK) zur Verkürzung des Master-Fernstudienganges führen.
Abschluss Nach erfolgreichem Fernstudium Master Betriebswirtschaftslehre – das beinhaltet das Selbststudium mithilfe der Studienbriefe, der obligatorischen Klausuren nach jedem Modul und der abschließenden Masterarbeit – können Sie den akademischen Titel Master of Arts (M. A.) tragen.
Service Mit Ihren Fragen und Problemen, die während des Fernstudiums auftreten, werden Sie nicht allein gelassen. Ihre Betreuer stehen Ihnen täglich – auch an den Wochenenden - von 9.00 Uhr bis 20.00 Uhr über eine Hotline zur Verfügung. Die Fragen, die Sie per E-Mail an das Fernstudium-Team stellen, werden stets innerhalb maximal 48 Stunden beantwortet. Wenn Sie den persönlichen Kontakt bevorzugen: Ihnen stehen außer dem Studienstandort Göttingen bundesweit neun weitere PFH-Hochschulen zur Verfügung.
Anbieter PFH Göttingen


APOLLON Hochschule Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Kontakt / Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2017 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren