Berufsbegleitendes Studium / Fernstudium zum Master Information Systems Management

Mit dem Masterstudiengang Information Systems Management besonderer Augenmerk ist auf die Überbrückung von technologischen und managementbezogenen Kompetenzen gerichtet, die die Absolventen dieses Kurses als effektive Manager in einem zukünftigen Arbeitsbereich mit informationssystematischem Schwerpunkt qualifiziert. Der Kurs ist insbesondere passend für diejenigen, die bereits im IT-Fachgebiet tätig waren oder eine Tätigkeit dort anstreben.

Inhaltlich ist der Studiengang zweigleisig aufgebaut. Neben der Vermittlung von Kenntnissen im technischen Bereich, wie zum Beispiel der Erstellung von Computerprogrammen oder der Systemanalyse, werden auch Managementkompetenzen ausgebildet, die normalerweise Bestandteil eines MBA Studiums sind. Die letzteren umfassen Bereiche wie Personal- und Projektmanagement. Insgesamt sind sieben Grundmodule im computertechnischen Bereich und viel Managementmodule zu bearbeiten.

Des weiteren müssen die Studierenden zwei Wahlpflichtfächer aus dem EDV Bereich belegen. Abschließend gilt es eine schriftliche Abschlussarbeit zu verfassen, wobei das Thema dieser Arbeit selbstbestimmt werden kann. Jede Lerneinheit hat eine Gesamtdauer von acht Wochen, wobei zwischen den einzelnen Modulen dreiwöchige Pausen eingelegt werden dürfen. Um sich besonders auf das zu bearbeitende Modul konzentrieren zu können, wird empfohlen eins nach dem anderen zu bearbeiten.

Infos zum Information Systems Management-Studium:

Voraussetzungen Vorausgesetzt wird ein anerkannter Abschluss an einem College, einer Universität oder an einer anderen Institution, die Abschlüsse vergleichbar mit dem British Honours degree verleiht. Wenn Interessenten diese Voraussetzungen nicht direkt erfüllen kann immer noch eine Bewerbung eingereicht werden und je nach persönlichen Umständen wird diese auch zugelassen.

Zusätzlich muss eine zweijährige Berufserfahrung im fachverwandten Bereich absolviert worden sein und Englischkenntnisse in einem fortgeschrittenen Level vorliegen. Die letzteren müssen einem IELTS Testergebnisse von 6.5 oder einem TOEFL von 600 beziehungsweise einem GCSE von C entsprechen und durch ein Zertifikat nachgewiesen werden können.
Studieninhalte Unter Grundmodulen sind in diesem Fall Fachbereiche, wie Computerstrukturen, IT Projektmanagement, Management von organisatorischen Ressourcen oder Prinzipien des Marketing zu verstehen. Zur Wahl für die eigen bestimmten Fächer stehen beispielsweise die Bereiche Softwareerstellung, die Erstellung von Sicherheitssystemen, elektronischer Handel oder Programmierungen von Internetseiten in Java.
Studienbeginn / Studiendauer An der Universität Liverpool beginnen die Studiengänge in den meisten Fällen im September jeden Jahres.

Die Studienzeit kann zwischen 24 und 60 Monaten betragen. Meistens reichen 30 Monate für eine erfolgreiche Beendigung des Studiums aus.
Abschluss Master of Science im Fachbereich Information Systems Management
Anbieter University of Liverpool
APOLLON Hochschule Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren