Skyline von Köln

Vollzeit - Berufsbegleitendes Studium - Abendstudium in Köln. Finden Sie Hochschulen und Bildungsanbieter rund um ein Studium in Köln und Umgebung.

Köln ist eine lebendige Metropole am Rhein mit einem interessanten Bildungsangebot an verschiedenen Hochschulen. Doch nicht nur diese locken Studenten an den Rhein, sondern auch die Herzlichkeit der Rheinländer, das kulturelle Angebot und die Freizeitmöglichkeiten.

Die Studienstadt Köln
Auf einer Fläche von 405,2 Quadratkilometern leben rund eine Million Menschen in Köln, unter ihnen etwa 70.000 Studenten. Entsprechend jung und lebendig sind die Stadt und ihr Angebot. Auch wirtschaftlich ist Köln ein wichtiger Standort im Übergang vom Ruhrgebiet zum Rheinland mit großen nationalen und internationalen Unternehmen. Einst prägten vor allem Medien die Wirtschaft, doch mittlerweile dominieren auch die Automobilindustrie, Versicherungen und die Chemie die Wirtschaft von Köln. Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Messe im rechtsrheinischen Stadtteil Deutz. Trotz dieser starken Wirtschaft liegt die Arbeitslosenquote bei durchschnittlich zehn Prozent und damit deutlich über dem Bundesdurchschnitt. Studenten finden vor allem im Dienstleistungssektor, wie in der Gastronomie, in Call Centern oder Werbeagenturen Jobs.

Studentenleben in Köln
Abwechslung von den Stunden im Hörsaal bietet das große Freizeitangebot in Köln. Naturfreunde oder Sportler können die zahlreichen Parks und den Grüngürtel für Spaziergänge, Picknick oder zum Sport nutzen. Tierfreunde besuchen den Zoo und wer gerne Achterbahn fährt, der kann im benachbarten Brühl das Phantasialand besuchen. Die Gegend rund um den Zülpicher und den Barbarossa Platz wird von Kölner auch Kwartier Latäng genannt und ist das Studentenviertel von Köln. Hier gibt es zahlreiche Kneipen, Clubs und Bars, die ein buntes Nachtleben garantieren. Auch die Angebote der dort ansässigen Geschäfte ist auf das studentische Publikum abgestimmt. Zwischen Dom und Heumarkt befinden sich außerdem diverse Brauhäuser, wo Studenten und Touristen das bekannte Kölsch trinken können. 

Auch wenn Köln keine günstige Stadt ist und die Mieten und Lebenshaltungskosten das Budget eines Studenten schnell erschöpfen, so ist die Stadt am Rhein aufgrund des großen Freizeitangebots eine sehr beliebte Studentenstadt.

In der nachfolgenden Auflistung finden Sie Bildungsanbieter für ein Vollzeit- oder berufsbegleitendes Studium in Köln.

Anbieter in Köln:

  • AHAB-Akademie

    Bei der AHAB-Akademie handelt es sich um eine Ausbildungs- und Fortbildungseinrichtung. Dem Namen getreu stehen die einzelnen Buchstaben hierbei für Angewandte Human-, Arbeits- und Bildungswissenschaften. Somit steht im Mittelpunkt der Akademie der Mensch als ganzheitliche Person. Die AHAB-Akademie zählt mittlerweile zu der einzigen außeruniversitären Einrichtung, die über eigene Forschungs- und Entwicklungsprojekte verfügt.

  • AKAD University

    Die AKAD Privathochschulen bieten Interessenten eine umfangreiche Auswahl an Fernstudiengängen mit Abschluss zum Bachelor, Master, MBA oder der Möglichkeit zur Promotion. Das AKAD Kolleg bietet zudem eine Vielzahl von Fernkursen und Zertifikatsweiterbildungen verschiedenster Fachrichtungen.

  • Deutsche Sporthochschule Köln

    Die Deutsche Sporthochschule Köln verfügt heute über die weltweit größte Bibliothek zum Thema Sportwissenschaft. Die etwa zwanzig Lehrinstitute ermöglichen den Studenten eine umfassende Ausbildung in allen möglichen Bereichen rund um Sport und Bewegung.

  • Fachhochschule Köln

    Die Fachhochschule Köln (Cologne University of Applied Sciences) ist eine der größten Fachhochschulen in Deutschland. Sie verteilt sich auf vier Standorte in Köln und Umgebung. Dazu gehört das Ingenieurwissenschaftliche Zentrum im rechtsrheinischen Stadtteil Deutz, drei Gebäude des Geisteswissenschaftlichen Zentrums in der Kölner Südstadt und zwei Standorte in Gummersbach und Leverkusen.

  • Fernuni Hagen

    Die Fernuniversität in Hagen ist die wohl bekannteste und renommierteste Fernhochschule im deutschsprachigen Raum und zudem die einzig öffentlich- rechtliche Einrichtung dieser Art. Fast 70.000 erfolgreiche Absolventen bezeugen die Qualität der Ausbildung.

  • Hochschule Wismar - WINGS

    Die Hochschule Wismar in Form des Weiterbildungszentrum Wismar die Wismar International Graduation Service GmbH (kurz WINGS) bietet Studenten ein äußerst breites Angebot an Fernstudiengängen in den Disziplinen Wirtschaft, Technik und Gestaltung an. Die angestrebten Abschlüsse sind die international anerkannten akademischen Grade Bachelor und Master.

  • Hochschule für Oekonomie & Management

    Mit bundesweit über 35.000 Studierenden ist die gemeinnützige FOM die größte private Hochschule Deutschlands. Sie bietet Berufstätigen und Auszubildenden die Möglichkeit, sich parallel zum Job akademisch zu qualifizieren und staatlich wie international anerkannte Bachelor- und Master-Abschlüsse zu erwerben.

  • Internationale Hochschule Bad Honnef

    Die Internationale Hochschule Bad Honnef in Bonn (IUBH) ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule, die ihren Schwerpunkt in Wirtschaft und Management hat. Sie wurde 1998 gegründet und bie...

  • Rheinische Fachhochschule Köln

    Die Rheinische Fachhochschule Köln wurde 1971 gegründet und derzeit die einzige Hochschule in privater Trägerschaft in Köln. Die Hochschule ist unterteilt in vier Studienstandorte in Köln Hohenstaufenring (Hauptverwaltung), Weyerstraße (Medienzentrum und Ingenieurlabore), Lindenstraße (Seminarräume) und an der Vogelsanger Straße (großer Campus mit Rechenzentrum).

  • SRH Fernhochschule Riedlingen

    Die private, staatlich anerkannte SRH FernHochschule Riedlingen ist auf Fernstudiengänge spezialisiert, die von rund 2.000 Studierenden berufs- oder ausbildungsbegleitend aber auch zunehmend als Alternative zu einem Präsenzstudium absolviert werden. Die SRH FernHochschule Riedlingen wurde vom Wissenschaftsrat für 10 Jahre akkreditiert - als bundesweit erste und einzige Fernhochschule, alle bereits bestehenden Studiengänge sind ebenfalls akkreditiert.

  • Universität zu Köln

    Die Universität zu Köln, mit Sitz am Albertus-Magnus-Platz in 50923 Köln, ist, als Nachfolger der, im Jahre 1388 gegründeten, Universitas Studii Coloniensis, eine der traditionsreichsten Universitä...

  • Wilhelm Büchner Hochschule

    Fernstudium an der Wilhelm Büchner Hochschule. Mit über 5000 Studierenden ist die Wilhelm Büchner Hochschule die größte private Hochschule für Technik in Deutschland. Die Wilhelm Büchner Hochschule bietet IT und Technik Studiengänge per Fernstudium mit Abschluss zum Bachelor oder Master. Darüber hinaus bietet die Wilhelm Büchner Hochschule auch einzelne Fernkurse als Weiterbildung im Bereich Technik.

APOLLON Hochschule Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren