Vollzeit - Berufsbegleitendes Studium - Abendstudium in Halle. Finden Sie Hochschulen und Bildungsanbieter rund um ein Studium in Halle und Umgebung.

Halle an der Saale liegt, wie der Name schon sagt, direkt am Fluss Saale und besitzt einen historischen Stadtkern, viele Kultureinrichtungen und ein buntes Freizeitprogramm.

Die Stadt Halle an der Saale

Aktuell leben 233.000 Menschen in Halle und machen sie damit zur bevölkerungsreichsten Stadt des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Wer bei einem Studium in Halle (Saale) im Innenstadtbereich eine Wohnung findet, der kann auf ein eigenes Auto ganz verzichten und mit seinem Semesterticket die Straßenbahnen und Busse nutzen. Außerdem fährt eine S-Bahn nach Leipzig und Fernreisen sind ab dem Flughafen Halle-Leipzig in die ganze Welt möglich. Ihre starke Wirtschaftskraft verdankt Halle an der Saale den ansässigen Unternehmen aus dem Druckereigewerbe, der Logistik und Technik.

Studentenleben in Halle (Saale)

Beim Studieren in Halle (Saale) wird in der Großen Ulrichstraße gebummelt, denn hier gibt es die meisten Geschäfte und Modeketten. Produkte des täglichen Bedarfs hingegen werden am Wochenende auf dem Markt der Innenstadt angeboten. Abends wird es in der Sternstraße und der Kleinen Ulrichstraße laut und lebendig. Mit zahlreichen Kneipen und Clubs, einer großflächigen Außengastronomie und vielen Studentenclubs ist in diesen beiden Straßen abends immer etwas los. Die Saaleaue und der Stadtpark sind beliebte Grünflächen in Halle an der Saale und werden auch von Studenten gerne zur Erholung oder für Sport genutzt.

In der nachfolgenden Auflistung finden Sie Bildungsanbieter für ein Vollzeit- oder berufsbegleitendes Studium in Halle.

Anbieter in Halle:

  • AKAD University

    Die AKAD Privathochschulen bieten Interessenten eine umfangreiche Auswahl an Fernstudiengängen mit Abschluss zum Bachelor, Master, MBA oder der Möglichkeit zur Promotion. Das AKAD Kolleg bietet zudem eine Vielzahl von Fernkursen und Zertifikatsweiterbildungen verschiedenster Fachrichtungen.

  • Burg Giebichenstein Hochschule Kunst und Design

    Die Burg Giebichenstein Hochschule für Kunst und Design in Halle stellt sich selbst als moderne Verbindungsstätte von Kunst, Gestaltung und Medien mit internationalem Ansehen dar. Sie bietet bietet im Fachbereich Grafik die Studiengänge Industriedesign, Innenarchitektur, Kommunikationsdesign und Modedesign sowie Multimedia/ Virtual Reality -Design als grundständige Studiengänge an.

  • Evangelische Hochschule für Kirchenmusik Halle

    Die Geburtsstadt Georg Friedrich Händels und Wirkungsstätte Wilhelm Friedemann Bachs aus der berühmten Bachfamilie beherbergt eine der bedeutendsten Kirchenmusikhochschulen Deutschlands, die Evangelische Hochschule für Kirchenmusik Halle an der Saale.

  • Fernuni Hagen

    Die Fernuniversität in Hagen ist die wohl bekannteste und renommierteste Fernhochschule im deutschsprachigen Raum und zudem die einzig öffentlich- rechtliche Einrichtung dieser Art. Fast 70.000 erfolgreiche Absolventen bezeugen die Qualität der Ausbildung.

  • Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

    Im Jahre 1817 schlossen sich zwei Universitäten zusammen, die 1502 gegründete ehrwürdige Leucorea Universität zu Wittenberg sowie die etwas jüngere Friedrichs-Universität in Halle aus dem Jahr 1694. Seit dem 10. November 1933 wird diese Universität „Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg“ genannt.

  • Wilhelm Büchner Hochschule

    Fernstudium an der Wilhelm Büchner Hochschule. Mit über 5000 Studierenden ist die Wilhelm Büchner Hochschule die größte private Hochschule für Technik in Deutschland. Die Wilhelm Büchner Hochschule bietet IT und Technik Studiengänge per Fernstudium mit Abschluss zum Bachelor oder Master. Darüber hinaus bietet die Wilhelm Büchner Hochschule auch einzelne Fernkurse als Weiterbildung im Bereich Technik.

  • Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen

    Die im Jahr 1995 ins Leben gerufene Zentralstelle am Standort Koblenz, fördert als wissenschaftliche Einrichtung das Durchführen von Fernstudienangeboten in den Ländern Hessen, Saarland und Rheinland-Pfalz. Dazu bestehen Kooperationen mit 18 Fachhochschulen, um den Interessenten die Wege über berufsbegleitende Fernstudiengänge zu einer Höherqualifizierung aufzuzeigen.

Weitere Städte in Sachsen-Anhalt:

Dessau
Halle Magdeburg Merseburg Stendal

APOLLON Hochschule Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren