Call-Center-Manager

Die Callcenter-Branche ist in der heutigen Zeit wirtschaftlich gesehen ein sehr wichtiges Instrument. Viele Unternehmen nutzen das Telefon verstärkt, um Marketing, Vertrieb und Kundenservice voranzutreiben. Da hier viele Jobchancen lauern, haben verschiedene Fernschulen den Fernkurs zum geprüften Call-Center-Manager ins Leben gerufen.

Geschaffen wurde das Fernstudium Geprüfter Call-Center-Manager für all diejenigen, welche eine attraktive Zusatzqualifikation zu ihrer bisherigen Berufstätigkeit suchen. Dank dem Studium Geprüfter Call-Center-Manager kann man einen perfekten Einstieg in eine Zukunftsbranche mit vielseitigen Arbeitsmöglichkeiten schaffen. Eine weitere Zielgruppe für diesen Kurs ist jeder, der eine kaufmännische Berufserfahrung besitzt und nun mit dem Gedanken spielt, ein Callcenter zu führen.

Aber auch dann, wenn man bereits im Callcenter tätig ist und an seiner Karriere arbeiten möchte, ist der Fernkurs Geprüfter Call-Center-Manager genau das Richtige. Die Kosten des Fernstudiums können, sofern der Kursteilnehmer die Förderauflagen der Bundesagentur für Arbeit erfüllt, durch einen Bildungsgutschein förderbar.

Details zum Call Center Manager:

Voraussetzungen Feste Voraussetzungen für die Teilnahme am Kurs Geprüfter Call-Center-Manager gibt es nicht. Wünschenswert ist aber Spaß und Interesse am Callcenter, sowie eine kaufmännische Berufspraxis beziehungsweise eine kaufmännische Berufsausbildung oder eine Tätigkeit im Bereich des Callcenter.
Studienbeginn Der Beginn des Studiums Geprüfter Call-Center-Manager ist zu jeder Zeit möglich.
Dauer Als Dauer für das Fernstudium zum geprüften Call-Center-Manager ist mit einer Regelstudienzeit von 12 Monaten zu rechnen. Charakteristisch für diesen Kurs ist aber, dass man sein individuelles Lerntempo finden kann. Bitte beachten Sie zudem, dass Sie die Studienzeit von 12 Monaten kostenlos um eine Verlängerung um bis zu 6 Monate auf insgesamt 18 überschreiten können.
Studieninhalte Der Lernstoff sehr breit gefächert und gewährleistet damit, dass alle wichtigen Bereiche abgedeckt werden. Unter anderem setzten sich die Studieninhalte beim Kurs Geprüfter Call-Center-Manager aus den Themen

- Call-Center-Branche
- Call-Center-Controlling
- Call-Center-Management

zusammen.
Abschluss / Zertifikat Der Abschluss, welchen man nach dem Kurs Geprüfter Call-Center-Manager erhält, ist anerkannt und staatlich zugelassen. Durch das Zeugnis der jeweiligen Fernschule kann man sich an verschiedenen Stellen bewerben. Wer zusätzlich noch eine Fallstudie bearbeitet und am Online-Seminar teilgenommen hat, erhält auch das Zertifikat.
Anbieter: - Institut für Lernsysteme (ILS)

- Fernakademie für Erwachsenenbildung

APOLLON Hochschule Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren