Fernstudium zum Master Betriebswirtschaft und Management

Wer einen wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang absolviert hat und sich neben seiner Berufstätigkeit für eine Führungsposition qualifizieren möchte, wird am vorgestellten Studiengang interessiert sein. Im Rahmen des viersemestrigen Masterstudiums werden die fachlichen Kompetenzen der Studierenden stark erweitert. Zusätzlich werden sie in die Grundlagen des Managements eingeführt und erhalten praktische Fähigkeiten, die sie zur Leitung von Unternehmen befähigen. Die Allensbach Hochschule legt großen Wert auf die persönliche Weiterentwicklung der Studierenden. Das Studium soll nicht nur der Anhäufung von Wissen dienen, sondern aus den Studierenden Führungspersönlichkeiten machen, die mit der nötigen Handlungs- und Problemlösungskompetenz ausgestattet sind, um im Managementalltag erfolgreich sein zu können.

Das Studium qualifiziert vor allem für Tätigkeiten in der Geschäftsleitung. Alle Studierenden verfügen bereits über ökonomische Kenntnisse. Diese sollen nun auf die praktischen Anforderungen des Managements abgestimmt und durch Führungskompetenzen abgerundet werden. Hierzu gehört auch die Aneignung von „Soft Skills“. Die Absolventen müssen nicht nur wirtschaftlich erfolgreich, sondern auch in der Mitarbeiterführung kompetent sein.

Während des gesamten Studiums ist es den Studierenden möglich, ihrer Berufstätigkeit nachgehen zu können. Prüfungstermine und –orte lassen sich flexibel wählen und an die Bedürfnisse der Studierenden anpassen. Auch hinsichtlich des Lernens sind alle Studierenden absolut flexibel. Erfolgreiche Absolventen erhalten die Möglichkeit, an einer Partneruniversität zu promovieren.

Direkt zum Anbieter

Details zum Fernstudium

Voraussetzungen Bewerber müssen einen ersten Hochschulabschluss aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften nachweisen können. Während des Studiums müssen Kenntnisse der BWL, der VWL, des Privatrechts, der Wirtschaftsmathematik, der Statistik und des Handelsrechts erworben worden sein. Zudem muss das Studium mindestens 180 Creditpoints umfassen. Sollten nicht alle Voraussetzungen erfüllt werden, besteht die Möglichkeit, vor Beginn des Masterstudiums einführende Kurse zu belegen. Die Allensbach Hochschule fordert außerdem gute Englischkenntnisse. Das Niveau B2 sollte nachgewiesen werden können, dies kann gegebenenfalls auch in einem Telefongespräch mit der Studienleitung erfolgen.
Studienbeginn / Dauer Durch die flexible Organisation ist es möglich, das Studium zu jedem Zeitpunkt aufzunehmen. Die Regelstudienzeit beträgt zwei Jahre. Sie kann jedoch um bis zu ein Jahr verlängert werden.
Studieninhalte / Schwerpunkt Zu Beginn erfolgt eine Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten und die empirische Sozialforschung. Die Studierenden werden danach in das internationale Management, die Mitarbeiterführung, das Wissens-, Prozess- und Projektmanagement eingeführt. Zudem werden Kompetenzen im Bereich des interkulturellen Managements erworben.

Während des zweiten Semesters werden Inhalte der Wirtschafts- und Unternehmensethik, der marktorientierten Unternehmensführung, des internationalen Personalmanagements und der internationalen Rechnungslegung gelehrt. Weiterhin werden die Module „Corporate Governance und Compliance“ und „Kollektive Projektarbeit“ absolviert.

Im dritten Semester erfolgt die Schwerpunktwahl. Die Hochschule bietet die Schwerpunkte „Digitale Transformation“, „Finanzwirtschaft“ und „Marketing-Management“ an.

Im Bereich der digitalen Transformation werden die Module „Management der Gründung und Entwicklung von Unternehmen“, „Data Science Management“ und „Innovationsmanagement“ durchlaufen. Im Schwerunkt „Finanzmanagement“ beschäftigen sich die Studierenden mit den Modulen „Corporate Finance“, „Risikomanagement“ und „Digital Finance“ zu absolvieren.

Wird die Spezialisierung „Marketing-Management“ gewählt, erwerben die Studierenden Kompetenzen im „branchenspezifischen Marketingmanagement“, „Geschäftsbeziehungsmanagement“ und in der „Umsetzung des marktorientierten Managements“.

Im letzten Semester wird die wissenschaftliche Abschlussarbeit, die Masterthesis, verfasst.
Abschluss Nach erfolgreichem Abschluss aller Module und der Masterthesis wird der akademische Grad des „Master of Arts (M.A.)“ verliehen.
Anbieter Allensbach Hochschule
APOLLON Hochschule Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren