Fachhochschule / FH Amberg-Weiden

© davis- Fotolia.com

Die Fachhochschule / FH Amberg-Weiden wurde 1994 mit Fakultäten an den Standorten Amberg und Weiden gegründet.
In Amberg werden seitdem die technischen Studiengänge und in Weiden die wirtschaftlichen Studiengänge angeboten.
Insgesamt studieren an der Fachhochschule Amberg-Weiden rund 2200 Studierende, die von etwa 60 Professoren und weiteren etwa 100 Mitarbeitern unterrichtet werden.

Studienform:
Die Studiengänge sind Vollzeitstudiengänge mit Praxissemestern. Fachbereiche:

Die Fachhochschule Amberg-Weiden bietet Bachelor- und Masterstudiengänge in folgenden Fachbereichen an:

- Betriebswirtschaft
- Maschinenbau/Umwelttechnik
- Wirtschaftsingenieurwesen
- Elektro- und Informationstechnik

Besonderheiten:
- Blackboard Academic Suite: Die Fachhochschule Amberg-Weiden stellt im Internet eine Lernplattform zu Verfügung
- Die Fachhochschule Amberg-Weiden lag im Jahr 2008 in einigen Fächern (z.B. Maschinenbau) bei dem CHE-Ranking weit vorne, auch im UNICUM-Ranking kam die Fachhochschule auf Platz 4 aller deutschen Fachhochschulen.

Weblink: www.haw-aw.de


Impressum / Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren