Nageldesign Fachkraft für Nageldesign

© Christoph Hähnel Fotolia.com

Sie sind Nageldesigner und möchten Ihr Geschäft weiter ausbauen? Wie wäre es, wenn mehr Kunden zu Ihnen kommen? Aus Laufkunden sollen Stammkunden werden? Vielleicht fangen Sie erst an und möchten die ersten Schritte im Nageldesign machen? Versuchen Sie es mit einem Fernlehrgang!

So funktioniert ein Fernlehrgang
Bei einem Fernlehrgang lernen Sie Zuhause, in Ihrer gewohnten Umgebung. Sie können sich ihre Zeit frei einteilen, so wie es für Sie bequem ist.
Ihre digitalen Lernunterlagen haben Sie auf dem Laptop, e-Reader, Tablet oder Smartphone immer mit dabei, egal wo Sie sind.

Auch wenn Sie sich die Lerninhalte selbst erarbeiten, werden Sie nicht allein gelassen. Bei allen Fragen rund um den Kurs können Sie sich telefonisch, per e-Mail oder über WhatsApp an die Studienbetreuung wenden.
Für die fachlichen Belange haben Sie einen individuellen Dozenten. Er hilft Ihnen kompetent weiter und hat immer ein paar Tipps für Sie.

Nachdem Sie sich für den Lehrgang angemeldet haben, bekommen Sie ein Willkommenspaket und die Zugangsdaten für den Online-Campus. Auf dem Campus finden Sie neben Ihren Lernunterlagen viele andere nützliche Dinge, wie eine umfangreiche Online-Bibliothek. Hier können Sie sich mit anderen Lehgangsteilnehmern austauschen und Kontakt zu Ihrem Dozenten aufnehmen.
Innerhalb des Kurses müssen Sie bestimmte Einsendeaufgaben erledigen. Die Aufgaben schicken Sie an Ihren Dozenten. Er bewertet und korrigiert sie.
Ihre Unterlagen können Sie sich bei Bedarf ausdrucken. Auf Wunsch bekommen Sie Ihre Unterlagen ausgedruckt per Post zugeschickt.

Sie sind sich nicht sicher, ob ein Online Fernkurs das richtige für Sie ist? Sie können die ersten 4 Wochen Ihren Kurs gratis testen. Im Testmonat bekommen Sie alle Unterlagen, können alle Funktionen voll nutzen und Ihr Dozent ist bei allen Fragen für Sie da.

- Direkt zum Anbieter der Studienwelt Laudius wechseln

Details zum Fernkurs Nageldesign:

Voraussetzungen: Es sind keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllen.
Studienbeginn- und Dauer: Der Kurs startet flexibel. Wenn Sie sich anmelden, werden Ihre Lernunterlagen zusammengestellt. Sowie sie bei Ihnen angekommen sind, können Sie loslegen.

Eigentlich dauert der Lehrgang 8 Monate. Da Sie in Ihrem Tempo arbeiten, kann die Kursdauer bei Ihnen abweichen. Geplant ist, dass Sie pro Woche 10 Stunden für den Kurs lernen. Investieren Sie mehr Zeit oder haben Sie eine schnelle Auffassungsgabe, werden Sie schneller fertig. Möchten Sie Ihre Unterlagen in Ruhe durcharbeiten, kann es etwas länger dauern.
Lerninhalte: Im Kurs lernen Sie, wie Sie künstliche Fingernägel aus Gel oder Acryl herstellen. Dazu bekommen Sie 2 Schulungsvideos.
Mit Tips oder Tip Spitzen lernen Sie, Nägel zu verlängern.

In der Nail-Art können Sie selbst kreativ werden und Nägel individuell verzieren.

In den Lernunterlagen finden Sie viele Zeichnungen, Fotoanleitungen und Grafiken, die Sie mit farbigem Nagellack und Nail-Art Pens nacharbeiten können. Sie lernen die anatomischen Grundlagen kennen und werden in der sachgerechten Anwendung der Produkte ausgebildet.
Wenn Sie möchten, können Sie während des Kurses an Praxisseminaren teilnehmen.

Bei der Anmeldung zum Lehrgang haben Sie die Möglichkeit ein Materialpaket zu bestellen. Es enthält alle Produkte die Sie brauchen in erstklassiger Qualität.
Abschluss: Wenn Sie alle Einsendearbeiten erfolgreich abgeschlossen haben, bekommen Sie ein Laudius Zeugnis.

Für ein Laudius Zertifikat müssen Sie die Abschlussarbeit fertigstellen.

Wenn Sie möchten, werden Ihr Zeugnis und Ihr Zertifikat in Englisch ausgestellt.

Möchten Sie Ihren Abschluss als "Fachkraft für Nageldesign (Laudius gepr.)"? Dann müssen Sie erst eine schriftliche Abschlussprüfung erfolgreich bestehen. Danach nehmen Sie an einem dreitägigen Prüfungsseminar (praktische Prüfung) teil.
Anbieter: Studienwelt Laudius

Bildquellen: Pixabay Huskyherz, Costacalma, Counselling / Fotolia Christoph Hähnel

Impressum / Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren