Fernstudium zum Bachelor Sportbusiness Management

Mit zunehmender Professionalisierung und Kommerzialisierung innerhalb der Sportbranche steigt der Bedarf an kompetent ausgebildetem Personal für verschiedene Funktionen in Vereinen, Verbänden, kommerziellen Sportanlagen und bei Sportvermarktern bzw. Sponsoren. Die an Führungskräfte gestellten Anforderungen umfassen hier neben weitreichendem Managementwissen auch die Kenntnis der spezifischen Strukturen und Besonderheiten der professionellen Sportbranche.

Mit dem Fernstudiengang „Sportbusiness Management (B.A.)“ der IST-Hochschule für Management bereiten wir Sie gezielt auf diese Anforderungen vor. Sie studieren flexibel und erlangen einen anerkannten akademischen Abschluss, der Sie optimal auf leitende Positionen im Sportbusiness vorbereitet.

Direkt zum Anbieter der IST-Hochschule für Management wechseln

Details zum Fernstudium Sportbusiness Management

Zulassung Allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife oder ein gleichwertiger Schulabschluss

Bei Voll- und Teilzeitstudiengängen muss ein 3-monatiges Praktikum im Sportbereich oder eine branchenspezifische Berufserfahrung von mindestens drei Monaten nachgewiesen werden (es ist möglich, diesen Nachweis bis spätestens zu Beginn des 3. Semesters zu erbringen)

Der duale Bachelor-Studiengang „Sportbusiness Management (B.A.)“ setzt eine vertragliche Zusammenarbeit mit einem sportspezifischem Ausbildungsbetrieb voraus.

Studieren ohne Abitur: Auch ohne diese Voraussetzungen gibt es die Möglichkeit, an der IST-Hochschule für Management zu studieren.
Studienbeginn und Dauer Studienbeginn

April (Sommersemester) und Oktober (Wintersemester)

Studiendauer

6 Semester (Vollzeit), 8 Semester (Teilzeit) oder 7 Semester (Dual)
Studieninhalte / Schwerpunkt Während des Studiums eignen Sie sich fundierte wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse an und erwerben für Managementpositionen wichtige Sozial-, Methoden- und Führungskompetenzen.

Darüber hinaus erhalten Sie vom ersten Semester an branchenspezifisches Fachwissen, unter anderem zu den Themen „Sportmarketing“, „Sportbusinessökonomie“, „International Sportbusiness“ und „Sportvermarktung“.

Durch verschiedene Wahlmodule haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, Ihr Studium nach Ihren persönlichen und individuellen Interessen auszurichten. Hier werden Themen wie „Fußballmanagement“, „Sporteventmanagement“ oder „Medienkompetenz & New Media Management im Sportbusiness“ angeboten. Wahlweise können auch Praxis- oder Auslandssemester absolviert werden.

Auch für Leistungssportler bietet dieser sportspezifische Bachelor aufgrund seiner Flexibilität eine ideale Möglichkeit, sich parallel zum Sport auf die Zeit nach der Karriere vorzubereiten. Ein sportlicher Eignungstest vor Studienbeginn muss nicht absolviert werden
Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) in der Fachrichtung „Sportbusiness Management“

ECTS

180 Credit Points
Anbieter IST-Hochschule für Management
APOLLON Hochschule Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren