Berufsbegleitendes Studium / Fernstudium zum Master Sicherheitswirtschaft / Unternehmenssicheit

Wer sich für einen Master Sicherheitswirtschaft und Unternehmenssicherheit interessiert, findet bei der Deutschen Universität für Weiterbildung in Berlin das Angebot für ein entsprechendes Fernstudium.

Wenn ein erster Hochschulabschluss und zwei Jahre Berufserfahrung vorliegen, kann zu jeder gewünschten Zeit in den Fernstudiengang eingestiegen werden, wobei der erste Monat zum kostenfreien Testen angedacht ist. Angesetzt ist eine Regelstudienzeit von zwei Jahren, die nach Bedarf noch um ein weiteres Jahr kostenfrei verlängert werden kann. Nach erfolgreichem Bestehen der erforderlichen Bestandteile schließt der Fernlehrgang Sicherheitswirtschaft und Unternehmenssicherheit mit dem akademischen Grad Master of Arts ab. Wenn Interesse besteht, können auch Einführungsseminare belegt werden, um einen möglichst guten Start in das Fernstudium zu gewährleisten.

Der Master Sicherheitswirtschaft und Unternehmenssicherheit ist wie bereits erwähnt als Fernstudium konzipiert, was bedeutet, dass er ohne Probleme flexibel neben dem Beruf durchgeführt werden kann und keiner vorgegebenen Arbeitseinteilung unterliegt. Selbstständiges Arbeiten und freie Zeitstrukturierung sind die herausstechenden Merkmale eines solchen Fernstudiengangs, der eigens an die Bedürfnisse von berufstätigen Menschen angepasst wurde. Der Hauptteil des Fernstudiums besteht aus dem Bearbeiten von zugesandtem Studienmaterial und Online-Einheiten. Eine Ausnahme bilden dabei nur die so genannten "Field-Trips", bei denen in fünftägigen Präsenzeinheiten das erworbene Wissen in die Praxis umgesetzt und eingeschätzt werden kann. Hierbei können die Studierenden im Master Sicherheitswirtschaft und Unternehmenssicherheit zwischen einem Aufenthalt hier in Deutschland oder aber im Ausland wählen.

Inhaltlich bezieht sich der Master Sicherheitswirtschaft und Unternehmenssicherheit grundsätzlich auf die Gewährleistung und Aufrechterhaltung der allgemeinen Sicherheit. Diese Sicherheit erstreckt sich zum Beispiel auf den Schutz von sachlichen Objekten wie Gebäuden oder auch auf den Schutz von Gedankengut in Form von Produktideen, Dateien und Software in Betriebsnetzwerken. Da nicht immer alle Bereiche ausreichend von öffentlicher Seite her geschützt werden können, greifen viele Unternehmen sowohl auf eigene interne wie auch auf externer Sicherheitssysteme und Dienstleister zurück. Die für den Schutz der Sicherheit verwendeten Konzepte selbst zu entwickeln, in die Praxis umzusetzen und gegebenenfalls auch zu kontrollieren ist ein erklärtes Ziel für die Absolventen im Master Sicherheitswirtschaft und Unternehmenssicherheit.

Die berufliche Perspektive nach Abschluss des Fernstudiengangs erstreckt sich über ein breites Spektrum, dass sowohl in rein privater Hand liegen als auch in Kontakt mit den öffentlichen Stellen stehen kann. Die Aufgabenbereiche können dabei verschiedene Tätigkeiten umfassen. Unter anderem können zum Beispiel Dienstleistungen im Bereich der Sicherheit akquiriert und durchgeführt werden. Eine andere Möglichkeit stellen Manageraufgaben für Unternehmen dar, wobei der Schutz vor Hackerangriffen oder Diebstahl von Ideen und zum Beispiel Marken im Vordergrund steht, um Produktpiraterie zu verhindern. In öffentlichen Bereichen wie der Sicherheit an Flughäfen, Bahnhöfe, Justizvollzugsanstalten oder Häfen fallen die Aufgabenbereiche oft in ein Kooperationsverhältnis mit den zuständigen öffentlichen Stellen.

Allgemein befasst sich also der Master Sicherheitswirtschaft und Unternehmenssicherheit durchweg mit der Analyse von Situationen, in denen ein gewisses Sicherheitskonzept erforderlich ist und darüber hinaus mit der Erstellung und Durchführung passender Lösungen für mögliche Probleme in Sicherheitsbereichen. Der Fernstudiengang richtet sich also vornehmlich an Dienstleister im Sicherheitsbereich und Fachkräfte, die mit entsprechenden Sicherheitsfragen zum Beispiel in kaufmännischen, juristischen oder technischen Abteilungen von Wirtschaftsbetrieben und Behörden betraut sind.

Anbieterinformationen: Deutsche Universität für Weiterbildung

Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren