Berufsbegleitendes Studium / Fernstudium zum Master Wirtschaftsinformatik

Der Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik ist darauf ausgerichtet, betriebswirtschaftliche Inhalte mit denen der Informatik zu verbinden. In vielen Arbeitsabschnitten sind diese zwei Bereiche eng miteinander verbunden und Fachkräfte sind gefragt, welche die nötigen Fachkenntnisse mitbringen. Die Nachfrage nach speziell ausgebildeten Berufstätigen steigt stetig.
Eine Weiterbildung entsprechend diesem Trend kann zu vielzähligen, neuen beruflichen Möglichkeiten führen und verbessert die Chancen auf gehobene Arbeitspositionen.

Ein großer Vorteil des angebotenen Masterstudium ist, dass die meisten Inhalte zu Hause und alleine erarbeitet werden können, sodass eine eigene Einteilung von Studien- und Arbeitszeit möglich ist. Eine Vereinbarung des eigenen Berufs mit dieser Form von Weiterbildung ist unkompliziert und an die persönlichen Gegebenheiten anpassbar. Im Zentrum des Studiums steht die Auseinandersetzung mit zwei inhaltlichen Schwerpunkten. Der erste ist IT-Management sowie IT-Consulting und der zweite IT-Architektur und IT-Systementwicklung. Durch diese Zweiteilung ist sowohl ein vertieftes Studium von Managementinhalten, als auch von technischem Wissen möglich.

Die Studieninhalte werden neben Selbstlerneinheiten durch Online- und Präsenzseminare vermittelt. An drei Wochenenden in jedem Halbjahr müssen Sie die Lehrveranstaltungen an einem Universitätsstandort in Ihrer Nähe besuchen. Das Lernkonzept ist so mit einer Berufstätigkeit vereinbar, der Student ist aber trotzdem durch die gemeinsamen Lerneinheiten nicht ganz auf sich allein gestellt und kann sich mit den anderen Teilnehmern austauschen. Zusätzlich können die Lehrpersonen der Hochschule Wismar zu jeder Zeit online oder über das Telefon kontaktiert werden. Das Onlineforum kann auch zur Kommunikation mit Mitstudenten genutzt werden.

Die endgültigen Seminartermine werden allen Studenten kurz nach Studienbeginn mitgeteilt und sind von der Nummer der jeweiligen Studenten in den unterschiedlichen Teilen Deutschlands abhängig. Es wird aber berücksichtigt, dass jeder Teilnehmer immer einen Seminarstandort in der Nähe hat. Nach einem erfolgreichen Durchlauf des Wirtschaftsinformatikstudiengangs erhält ein jeder Student den Abschlussgrad Master of Science. Sobald eine Masterqualifikation erreicht worden ist, kann auch eine weitere Promotion angegangen werden.

Der gesamte Studiengang im Fachbereich Wirtschaftsinformatik, einschließlich des Abschlusses, wurde von der ASIIN bereits in 2006 offiziell anerkannt, was Aufschluss über die Professionalität des Lerninstituts und die langjährige Erfahrung gibt.

Direkt zum Anbieter der HS WISMAR / WINGS-Fernstudium wechseln

Details zum Studium Wirtschaftsinformatik:

Voraussetzungen Wenn Sie über einen anerkannten internationalen oder deutschen Studienabschluss verfügen und darüber hinaus gute Kenntnisse der deutschen Sprache mitbringen, sind Sie für eine Teilnahme am Masterstudiengang in Wirtschaftsinformatik qualifiziert. Wenn das Erststudium nicht im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften oder Ingenieurwissenschaften abgelegt worden ist, können Sie trotzdem den Wirtschaftsinformatikstudiengang beginnen. In jedem Fall jedoch sind bereits erworbene Berufserfahrungen notwendig.
Sprechen Sie mit dem Beratungspersonal der Hochschule, wenn Sie an dem Studiengang interessiert sind, aber nicht die Voraussetzungen erfüllen. In einigen Fällen ist eine Teilnahme trotzdem möglich.
Dauer Studienbeginn:
Der Masterstudiengang in Wirtschaftsinformatik wird im September jeden Jahres durch die Universität Wismar in den Städten Hamburg, Wismar, Hannover, Frankfurt am Main, Potsdam, Leipzig, Stuttgart, München und Düsseldorf angeboten.

Studiendauer:
Um einen Master of Science Abschluss erwerben zu können, ist ein fünfsemestriges Studium notwendig. Wenn Sie über mehr Zeit verfügen, in der Sie sich mit den Studieninhalten auseinandersetzen können, dann ist es auch möglich, die Masterarbeit, die ursprünglich im fünften Semester bearbeitet wird, bereits im vierten zu schreiben. Somit kann das Masterstudium dann schon nach nur zwei Jahren abgeschlossen werden.
Studieninhalte Für den Bereich IT-Management und IT-Consulting ist eine Auseinandersetzung mit den Informatikprozessen eines Unternehmens ausschlaggebend, da durch diese die Unternehmensziele erreicht und gesteuert werden können.
Zu den Fächern in diesem Bereich zählen zum Beispiel Systeme des Personalmanagements, die Analyse der Datenbanken, rechtliche Bestimmungen im Informatikbereich, interkulturelle Studien und Sicherheitskonzepte im IT-Bereich.

Der mehr technische Spezialisierungsbereich IT-Architektur und IT-Systementwicklung richtet sich auf die Konzeption einer IT-Infrastruktur passend für ein Unternehmen.
Die Absolventen setzten sich in den Lernmodulen mit Fachbereichen wie wissensbasierte Systeme, Internet-Technologien und dem Management von Projekten auseinander. In diesem Schwerpunkt beschäftigen Sie sich genauso wie bei dem ersten auch mit interkulturellen Studien und den rechtlichen Einschränkungen der Informatik.
Bei beiden Schwerpunktbereichen ist die Verkürzung des Studiengangs auf vier Studienhalbjahre durch eine Verfassung der Thesis im vierten Semester möglich.
Service Eine persönliche Studienberatung können Sie telefonisch oder an einem der Standorte der Hochschule Wismar jederzeit erhalten
Abschluss Nach einer Bearbeitung aller inhaltlichen Bestandteile des Masterkurses und dem Bestehen der entsprechenden Prüfungen muss abschließende eine Masterarbeit verfasst werden. Wenn all diese Komponenten erfolgreich durchlaufen worden sind, wird dem Absolventen ein akkreditiertes Zeugnis über die Master of Science Qualifikation im Fachbereich Wirtschaftsinformatik ausgestellt.
Weblink - WINGS Fernstudium
Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren