Grundbegriffe Matrixrechnung

Matrix rechteckiges / quadratisches Schema, bei dem bestimmte Rechenregeln gelten
quadratische Matrix Matrix bei der die Spalten und Zeilenzahl identisch ist
Skalar Eine Zahl mit der eine Matrix multipliziert wird
Vektor 1 zeilige / 1 spaltige Matrix
Einheitsmatrix Eine quadratische Matrix bei der die Hauptdiagonale nur aus 1 besteht
Inverse Matrix gekennzeichnet durch A^-1, gilt nur für quadratische Matrizen.

Eine Inverse Matrix stellt dabei eine Matrix dar die mit einer bestimmten anderen Matrix multipliziert die Einheitsmatrix bildet.

Nicht für alle quadratischen Matrizen existieren Inverse!

Zeilenumformung Durch

--> Addition  / Subtraktion einer Zeile zu einer anderen

--> Multiplikation einer Zeile durch eine Konstante

--> Vertauschen von zwei Zeilen

Weitersagen heißt unterstützen:

Impressum / Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2020 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren