Fernstudium zum Fachtrainer für Ausdauersport

Im Jahr 2019 waren 11,67 Millionen Deutsche mehrmals täglich sportlich aktiv, wobei Schwimmen, Radfahren und Laufen zu den beliebtesten aktiven Freizeitbeschäftigungen. Vielen geht es darum, einen Ausgleich zum Alltag zu schaffen. Das ist auch gut so, denn immerhin verbringen die meisten viele Stunden in sitzender Position hinter dem Schreibtisch. Während sich einige mit ihren gemütlichen Joggingrunde zufriedengeben, möchten sich andere in ihrer Lieblingssportart verbessern.

Genau dann kommt der Fachtrainer für Ausdauersport zum Zug. Die Ausbildung an der Academy of Sports bildet Fachkräfte aus, die Hobbysportler und Profiathleten während ihres Trainings unterstützen. Egal ob es den Klienten darum geht, ihre Fitness zu verbessern, das Herz-Kreislaufsystem zu stärken oder beim nächsten Marathon eine neue Bestzeit aufzustellen, der Fachtrainer für Ausdauersport entwickelt den passenden Trainingsplan.

Dabei zieht er ebenso die Erfahrung und aktuelle Form des Kunden wie auch die Ernährungssituation und mögliche Umwelteinflüsse in Betracht. Der Fernkurs ist ein idealer Einstieg in die Trainertätigkeit, da sie einen umfassenden Einblick in die relevanten Themenbereiche wie Leistungsdiagnostik, Anatomie, Zusammenspiel von Be- und Entlastung, Verletzungsprophylaxe und vielen weiteren Inhalten liegt.

Direkt zum Anbieter der Academy of Sports wechseln

Details zum Ernährungs- und Bewegungspädagogen:

Voraussetzungen: Für den Fernkurs ist keine fachliche Voraussetzung erforderlich. Da während der Präsensphase Online Live Webinare stattfinden, benötigt jeder Teilnehmer einen Computer, ein Tablet oder einen Laptop mit Internetzugang (mindestens DSL-Geschwindigkeit)
Studienbeginn- und Dauer: Studienbeginn:
Der Studienbeginn ist jederzeit möglich, die 14-tägige Testphase ist kostenlos.

Studiendauer:
Der Fernkurs dauert fünf Monate, wobei die Studienzeit kostenlos verlängert oder verkürzt werden kann.
Lerninhalte: Der Fernkurs startet mit einer freiwilligen Kickoff Veranstaltung, die Studenten einen umfassenden Einblick in den online Campus gibt.

Sie lernen die Dozenten und Betreuer sowie das moderne Online Learning Tool kennen. Außerdem haben sie Gelegenheit, Fragen zu stellen und sich mit anderen Kursteilnehmern auszutauschen. Das erste Lernskript widmet sich dem Thema Sportphysiologie.

Dabei geht es darum die Funktionsweise des Körpers zu kennen und sich mit dem Zusammenspiel der Hormone, des Nerven- und Herzkreislaufsystems und er Lunge vertraut zu machen. Weitere Elemente sind die Energiebereitstellung beim Sport und die Motorik. Die Prinzipen der Trainingslehre folgen im nächsten Teil der Ausbildung.

Dabei geht es um das 5-Stufenmodell der Trainingsplanung, das vom Erstgespräch über die Trainingsplanung bis hin zur Evaluierung einzelner Phasen führt. Auch über Periodisierung im Training und die Leistungsdiagnostik handelt das Lehrskript. Auch die spezifischen Methoden für einzelne Ausdauersportarten wie Radfahren, Laufen, Skilanglauf, Rudern oder Triathlon sind ein Thema. Um für Klienten einen maßgeschneiderten Trainingsplan zu erstellen, ist außerdem fundiertes Wissen über Leistungsdiagnostik notwendig.

Das eignen sich Teilnehmer während der Präsenzphase an. Dabei handelt es sich um ein dreistündiges, verpflichtendes Online Seminar. Ein zweite Präsenzphase im Rahmen der Ausbildung (ebenfalls online) widmet sich dem Thema Trainingsplanung. Während der Präsenzphasen findet ein reger Austausch zwischen Studierenden und Lehrkräften statt.
Abschluss: Der Fernkurs zum Fachtrainer für Ausdauersport ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen und schließt mit dem staatlich anerkannten Zertifikat "Fachtrainer für Ausdauersport" ab. Voraussetzung ist die Abgaben einer Abschlussarbeit: Dabei ist ein individuelles Trainingskonzept zu erstellen.
Weblink: Academy of Sports

Impressum / Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2020 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren