Hochschule Landshut

© davis- Fotolia.com

Die Hochschule Landshut- Hochschule für angewandte Wissenschaften- wurde 1978 gegründet.

Mit ca. 2600 Studenten zählt sie zu den kleineren Hochschulen Bayerns, was ihrem Ruf nicht abträglich ist. Im Gegenteil, die Zentralität der verschiedenen Einrichtungen wie Bibliothek, Seminarräume, Café und Studentenwohnheim sorgt für eine gute Erreichbarkeit in kürzester Zeit. Nicht umsonst nennt sich die Bildungseinrichtung- Hochschule der kurzen Wege!

Durch die Überschaubarkeit kann den Studenten zudem eine intensive Betreuung während ihres Studiums gewährleistet werden. Der Kontakt zwischen Lehrenden und Lernenden ist gut und ermöglicht das Zustandekommen enger Bindungen.

Aus dem Studienangebot der Fachhochschule können attraktive, zukunftsfähige und international anerkannte Studiengänge ausgewählt werden. Auf den letzten Aspekt wird ein besonderer Schwerpunkt gelegt. Es existieren zahlreiche Partnerschaften zwischen der Hochschule Landshut und internationalen Hochschulen bzw. gute Verbindungen zwischen ihr und international agierenden Unternehmen. Auf Grund dieser Kooperationen haben Studenten die Möglichkeit Semester und Praktika im Ausland zu absolvieren oder praktische Erfahrungen im Betrieb zu sammeln. Zahlreiche Angebote des Sprachzentrums unterstützen diesen auf Internationalität festgelegten Kurs der Hochschule.

Natürlich dürfen sich auch Berufstätige angesprochen fühlen. Für sie gibt es zahlreiche Weiterbildungskurse.
Doch nicht nur das Bildungspaket ist ansprechend.

Auch nach Außen gibt die Hochschule ein rundes Bild ab. Die Architektur der Gebäude ist äußerst reizvoll, es existieren hervorragenden und moderne Ausstattungen sowie eine Bibliothek mit 24- Stunden Ausleihe.
Für ein produktives Umfeld, welches effektives Lernen ermöglicht, ist demnach gesorgt!

Doch schauen Sie einfach selbst vorbei!

Überzeugen Sie sich von den Angeboten der Hochschule und genießen Sie die landschaftlich überaus reizvoll gelegene Stadt Landshut mit ihrem mittelalterlichen Charme!

Landshut:

Lage: Bayern; Bezirk: Niederbayern
Einwohner: ca. 62 000
Besonderheiten: - reichhaltiges Kulturangebot aus 800 jähriger Bestehensgeschichte der Stadt
- gute Einkaufsmöglichkeiten und mittelalterlicher Charme der historischen Altstadt
- vielfältige Sport- und Freizeitangebote

Hochschule Landshut:

Studierende/ Lehrende: ca. 2600 Studierende

ca. 70 Professoren/ Professorinnen
Fakultäten/ Studiengänge: Fakultät: Betriebswirtschaft

Bachelorstudiengäng
e
Betriebswirtschaft
Internationale Betriebswirtschaft

Masterstudiengänge
Marktorientierte Unternehmensführung (ab Sommer 2011)

Fakultät: Elektrotechnik und Wirtschaftsingenieurwesen

Bachelorstudiengänge
Elektro- und Informationstechnik
Wirtschaftsingenieurwesen
Automobilwirtschaft und -technik

Masterstudiengänge
Elektrotechnik
Wirtschaftsingenieurwesen (ab 2011)

Fakultät: Maschinenbau

Bachelorstudiengänge
Automobil- und Nutzfahrtechnik
Maschinenbau

Masterstudiengänge
Leichtbau und Simulation

Masterstudiengänge/ Verbundstudium
Applied Computational Mechanics
Industriemarketing und technischer Vertrieb

Fakultät: Soziale Arbeit

Bachelorstudiengänge
Soziale Arbeit
Soziale Arbeit: Spezialisierung Kinder- und Jugendhilfe

Bachelorstudiengänge/ Verbundstudium
Soziale Arbeit

Masterstudiengänge
Angewandte Forschung in der sozialen Arbeit
Management of Social Corporations

Fakultät: Informatik

Bachelorstudiengänge
Informatik
Automobilinformatik

Masterstudiengänge
Informatik
Systems Engineering

Masterstudiengänge/ Verbundstudium
Systems Management
Besonderheiten: - Bibliothek mit 24- Stunden Ausleihe
- intensive Betreuung durch die Dozenten
- kurze Wege zu allen relevanten Einrichtungen

Impressum / Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren