Fernkurs Seilzug und Freihandeltraining

Bei diesem Fernkurs handelt es sich um eine Weiterbildung zum Fachtrainer für Seilzüge und Freihanteltraining.

Beim Seilzug- und Freihanteltraining geht es um die gezielte Beanspruchung aller Muskelgruppen und so wird ein sehr effektives Training ermöglicht. Einsatzmöglichkeiten finden sich dabei nicht nur im Training sondern auch in der medizinischen Trainingstherapie und Physiotherapie. Der Fernkurs richtet sich an Trainer und Coaches, die bereits trainingspraktische Erfahrungen haben und sich mit diesem Kurz zusätzlich qualifizieren möchten.

Mit Seilzug- und Freihanteltraining können Sie Ihre Kunden bei jeglichen muskulären Problemen unterstützen, ein zusätzliches Training zur Physiotherapie anbieten oder einfach eine fokussierte Ansteuerung von Muskeln ermöglichen.

Sie erhalten fundiertes Wissen über die Zusammenhänge dieser Trainingsform mit Sport, Medizin und Sportmedizin.Sie werden befähigt, medizinisches Gerätetraining durchzuführen. Sie können anschließend Übungen effizient und zielgerichtet einsetzen.

Der Fernkurs findet vollständig online und zeitlich flexibel statt. Sie haben die Möglichkeit an einem Live-Online-Seminar zum Studieneinstieg teilzunehmen. Ansonsten bearbeiten Sie eigenständig die bereitgestellten Lernmaterialien des Web Based Trainings. Diese moderne und interaktive Lernform verspricht Abwechslung und effizientes Lernen. Die sechswöchige Dauer stellt dabei nur eine zeitliche Orientierung dar. Je nachdem, wie viel Zeit Sie in den Kurs investieren möchten und können, können Sie Ihr Lerntempo individuell anpassen. Als Ansprechpartner dienen Ihnen Tutoren, die rund um die Uhr erreichbar sind.

Mit erfolgreichem Abschluss des Kurses erhalten Sie ein anerkanntes Zertifikat, dass Ihre beruflichen Perspektiven maßgeblich verbessert.

Direkt zum Anbieter der Academy of Sports wechseln

Details zum Sportfachwirt:

Voraussetzungen: m an diesem Fernkurs teilzunehmen, werden bereits trainingspraktische Qualifikationen vorausgesetzt, bzw. empfohlen. Sie sollten über fachliche Kenntnisse im Bereich der Anatomie und Physiologie, der Trainingsprinzipien und Trainingsplaung und der Kommunikation mit dem Kunden und dem allgemeinen Coaching verfügen.

Um diese Kompetenzen noch zu erwerben können Sie beispielsweise an der Fitnesstrainer B-Lizenz, der Übungsleiter C-Lizenz, der Ausbildung zum Sport- und Gymnastiklehrer oder zum Sportwissenschaftler teilnehmen.
Studienbeginn- und Dauer: Dieser Fernkurs findet vollständig online statt und kann jederzeit begonnen werden. Sie sind nicht an feste Startzeiten gebunden. In der Regel dauert der Kurs sechs Wochen, diese Zeit können Sie jedoch kostenfrei über- oder unterschreiten.
Lerninhalte: Der Kurs unterteilt sich in fünf moderne Web Based Trainings. Diese sind sind interaktiv konzipiert und lassen sich auf jedem internetfähigen Endgerät bearbeiten. Sie sind zeitlich und örtlich unabhängig und haben unbegrenzten Zugriff auf die Lerninhalte.

Zu Beginn Ihrer Ausbildung können Sie an einem einstündigen Live-Online-Seminar teilnehmen. Dieses ist freiwillig und hilft Ihnen, sich im Kursraum zurechtzufinden, die wichtigsten Infos auf einem Blick zu erhalten und sie haben die Möglichkeit, sich mit anderen Teilnehmern und dem Team der Academy of Sports auszutauschen. Hier besteht zudem das Angebot, Fragen zu stellen.

Der erste Teil befasst sich mit der Einführung in das Training mit Seilzug und Freihantel. Anschließend erhalten Sie eine Einführung in die Biomechanik, die als Grundlage für Ihr späteres Training dienen wird.
Daraufhin werden Sie mit den Trainingsmethoden für Seilzug und Freihantel vertraut gemacht. Sie erhalten im vierten Lernbereich außerdem einen umfassenden Übungskatalog mit den wichtigsten Übungen für das Training mit Seilzug und Freihantel.

Der fünfte Bereich bereitet Sie anschließend noch auf die Prüfung "Seilzug- und Freihanteltraining" vor. Wenn Sie diese Prüfung erfolgreich ablegen, erhalten Sie ein offiziell anerkanntes Zertifikat, das die erfolgreiche Teilnahme bestätigt.
Abschluss: Mit dem Abschluss des Fernkurses erhalten Sie ein Zertifikat und den anerkannten Abschlusstitel "Seilzug- und Freihanteltraining. Dieser wird in der Branche und bei vielen Arbeitgebern, Verbänden und Vereinen anerkannt. Es handelt sich um eine Zusatzqualifikation, die bei der Zentralen Prüfstelle Prävention anerkannt ist. Das bedeutet, dass sogar eine Krankenkassenabrechnung möglich ist.

Diese Ausbildung enthält einen Abschluss auf Niveau 4 des Deutschen Qualifikationsrahmens und dieser kann auf Wunsch auch in Englisch ausgestellt werden.
Weblink: Academy of Sports*

» INFOS ANFORDERN:


Werbung:

» INFOS ANFORDERN:


Werbung:
Impressum / Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2021 - Alle Angaben ohne Gewähr / * Affiliate Links

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Details rund um Cookies, deren Verwendung und alle weiteren Informationen erhalten Sie direkt in unserer Datenschutzbestimmung. Affiliate Links / Gesponsorte Empfehlungen sind mit einem * gekennzeichnet. Erweiterte Einstellungen