Fernstudium Malaiisch für Anfänger

Ursprünglich als Muttersprache der Malaysier bezeichnet, findet die Sprache ihre Wurzeln bereits im 7. Jahrhundert. Inzwischen gilt sie als Amtssprache in Malaysia, Brunei sowie Singapur und zählt mit rund 200 Millionen Sprechern zu einer der meistgesprochenen Sprachen der Welt. Um die kulturelle Vielfalt der traditionsreichen Länder kennenzulernen, sind Grundkenntnisse der Sprache oft sehr hilfreich.

Das Fernstudium in Malaiisch vermittelt Ihnen nicht nur umfangreiche Vokabelkenntnisse, sondern legt auch besonderen Wert auf die kulturellen Besonderheiten malaiischer Regionen. Somit erhalten Sie unter anderem auch einen Einblick in kulturelle Gebräuche, Feste und Feiertage. Abgerundet mit umfangreichen Dialogen, Hör- und Praxisbeispielen sind Sie mit Abschluss des Selbststudiums zu einer selbstständigen Artikulation in Malaiisch fähig.

- Direkt zum Anbieter der Studienwelt Laudius wechseln

Details zum Fernkurs:

Voraussetzungen Um erfolgreich an dem Fernstudium in Malaiisch für Anfänger teilnehmen zu können, benötigen Sie weder einen bestimmten Bildungsabschluss noch anderweitige Vorkenntnisse der Sprache. Um Lerninhalte und Themen schnell und effektiv verinnerlichen zu können, sollten Sie lediglich über Selbstdisziplin, Motivation sowie Interesse an der Kultur und Sprache der Malaysier haben. 
Studienbeginn - / Dauer Im Fokus des Fernstudiums steht vor allem die Flexibilität. Sie sind somit nicht an Termine seitens der Fernschule gebunden und können den Kurs zu jeder Zeit beginnen. Ebenso verfügen Sie über Freiheiten hinsichtlich der Dauer des Fernstudiums. Sie bestimmen auch hier selbst, wie viele Stunden Sie wöchentlich in den Kurs investieren möchten. Gemessen an einem wöchentlichen Aufwand von fünf Stunden, können Sie den Kurs somit schon innerhalb von drei Monaten absolviert haben. Ebenso haben Sie jedoch auch die Chance, den Kurs zu verlängern oder bei intensiverem Einsatz zu verkürzen.
Studieninhalte Mit Hilfe des Sprachkurses lernen Sie, sich innerhalb weniger Monate in einer fremden Sprache artikulieren zu können. Um nicht nur in Standardsituationen die passenden Vokabeln parat zu haben, umfasst der Kurs eine Vielfalt unterschiedlicher Themengebiete. Beginnend bei den klassischen Themen – wie beispielsweise der Begrüßung –, weitet der Kurs sich auf die Themenfelder des alltäglichen Lebens aus. Somit erhalten Sie unter anderem auch Einblick in die Bereiche Familie, Freunde, Wohnen und Beruf. Neben den umfassenden Vokabeln haben Sie zudem die Chance, an Ihrer Aussprache zu arbeiten. Hierfür erhalten Sie einen Discman sowie mehrere Audio-CDs gratis zu den Studienordnern dazu. Um Ihre eigene Aussprache zusätzlich kontrollieren zu können, erhalten Sie zudem ein Headset. Aufgezeichnete Dialoge können somit mit den gesprochenen Varianten auf der CD abgeglichen werden.

Die Dialoge und Vokabeln auf den CDs werden zudem ausschließlich von Muttersprachlern eingesprochen, so dass Sie optimale Bedingungen erhalten, um die Sprache akzentfrei zu lernen. Die zusätzlichen Studienordner erklären mit Hilfe vieler Beispiele und Illustrationen auch anspruchsvollere Inhalte leicht und verständlich. Abgerundet durch umfangreiche Übungen zur Selbstkontrolle haben Sie die Chance, ohne Zeitdruck eine neue Sprache zu erlernen.
Abschluss Nachdem Sie den Kurs erfolgreich abgeschlossen haben, erhalten Sie von der Laudius-Fernschule ein individuelles Zeugnis sowie eine Übersicht der verinnerlichten Themen.
Anbieter Studienwelt Laudius

Euro-FH Fernakademie Klett Fernuni Hagen FOM Hochschule ILS SRH Fernhochschule Impressum Datenschutz

© FH-Studiengang.de 2019 - Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren